Götz Müller

LeanKaizenKVPProzessoptimierungTraining Within IndustryTWIJITJRTJMTJETPDKataPodcastBlogKaizen2go

Das Leben ist viel zu kurz, um es mit Verschwendungen zu verbringen!



Mein erster Kontakt mit Lean & Co. war schon im letzten Jahrtausend ;-) Ich hatte das Glück, 1998 bei der damaligen Bosch Telecom als Teil der Führungskräfteentwicklung eine Ausbildung zum CIP-Moderator mitzumachen. Diese Ausbildung konnte ich dann bei Ericsson mit einer Ausbildung zum Lean Six Sigma Black Belt ergänzen.

Seit 2009 bin ich als selbstständiger Lean-Berater unterwegs und unterstütze Unternehmen durch meine dummen Fragen eine externe Sicht auf ihre Geschäftsprozesse und damit auch Impulse für Verbesserungen zu erhalten.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt bei kleinen und mittleren Unternehmen, auch im Handwerk, die sich keine Vollzeitkraft leisten können oder wollen, um die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse voranzutreiben. Trotzdem strebe ich auch dort danach, mich überflüssig zu machen, d.h. die verantwortlichen Personen davon zu überzeugen, dass Lean & Co. auch aus eigener Kraft unabhängig von der Unternehmensgröße zum Einsatz kommen kann.

Dazu gehört auch, dass ich mein Wissen und meine Erfahrung an die Beteiligten weitergebe.

Eines meiner Spezialgebiete ist Training Within Industry, wozu ich 2018 im Hanser Verlag auch ein Buch veröffentlicht habe. In meinen Augen ist TWI eine wichtige Wurzel dessen, was im Toyota Produktionssystem entstanden ist und sich dann zu dem entwickelt hat, was als Lean Management bezeichnet wird. Auf der Lean Base finden sich einige Trainingsmodule/-videos und Artikel von mir zu TWI.

Seit der Zeit habe ich 500+ Blog-Artikel in Form von Denkanstößen veröffentlicht.

Seit 2015 führe ich in meinem Podcast Kaizen2go Gespräche mit Fachleuten aus unterschiedlichsten Bereichen der (Geschäfts-)Prozesse.

Mehr über mich und was mich antreibt, gibt's auf der Über-mich-Seite meiner Website. So ist das etwas schlanker und ich muss die Inhalte nicht an verschiedenen Stellen pflegen ;-)

Aktivitäten

Götz Müller
Götz Müller hat einen Beitrag bei LeanStammtisch kommentiert, vor 11 Monate
LeanStammtisch Manneim "150 Jahre Scrum: Wie sind die Ideen entstanden, die Lean, Scrum und Agile prägen?"
LeanStammtisch Manneim "150 Jahre Scrum: Wie sind die Ideen entstanden, die Lean, Scrum und Agile prägen?"
Beitrag im LeanStammtisch Mannheim
am 23. 07. 2021 um 18:02 Uhr

Am 22. Juli 2021 war Jan Fischbach bei uns zu Gast. In einem beeindruckenden Impulsbeitrag mit dem Titel „150 Jahre Scrum: Wie sind die Ideen entstanden, die Lean, Scrum und Agile prägen?“ wie bereits vor mehr als 100 Jahren die Prinzipien und Methoden zu welchen wir heute Lean, Scrum, Agil, etc. sagen, angewendet wurden.

Sehr spannend! In Deutschland wäre zu TWI noch der Stuttgarter Kreis e.V. (mit Tagungsort Frankfurt/Main) zu nennen. In den leider sehr wenigen erhaltenen Tagungsunterlagen werden auch einige Unternehmen genannt, die daran mitgewirkt haben, tw. auch mit Mitwirkung von Gewerkschaften. Außerdem ist die Vier-Stufen-Unterweisung der gewerblichen Ausbildung (durch Meister) von der Vier-Schritte-Unterweisungsmethode der Job Instructions beeinflusst worden.