Stefan Röcker
Stefan Röcker

Stefan Röcker

LeanBaseLeanGreenLeanLeadershipWerbungMarketingHockeynerdMetalheadNewCulture

Reklame + Eventorganisation bei LeanBase

#LeanAroundTheClock Lasst uns über Lean, Agile, KVP, Scrum, Leadership, BPM, Kaizen & Co. reden, diskutieren, lachen und feiern!

#LeanGreen Wir sprechen über Herausforderungen, Probleme und Chancen für Unternehmen - jetzt und in Zukunft.

Aktivitäten

  1. Stefan Röcker
    Stefan Röcker hat einen Inhalt geteilt, am 07. Juni 2024 um 11:22 Uhr
    Kommentare einblenden
  2. Stefan Röcker
    Stefan Röcker hat einen Inhalt geteilt, am 05. Juni 2024 um 19:24 Uhr
    Angela Fuhr
    Angela Fuhr hat einen Beitrag geschrieben, am 04. Juni 2024 um 17:30 Uhr
    Interview von Götz Müller mit Rainer Oszcipok über seinen Vortrag „Gewinnmaximierung und Nachhaltigkeit mit der Unternehmenslogistik: Widerspruch oder Erfolgsrezept?“ auf der #LeanGreen https://leanbase.de/green/talks/2024-gewinnmaximierung-und-nachhaltigkeit-mit-der-unternehmenslogistik-widerspruch-oder-erfolgsrezept
  3. Stefan Röcker
    Stefan Röcker hat einen Beitrag geschrieben, am 05. Juni 2024 um 13:22 Uhr
    Die Layered Process Audits sind ein Weg, um definierte Prozesse und Standards konsequent umzusetzen und dabei Hindernisse automatisch zu identifizieren und Maßnahmen zu initiieren.

    Durch konkrete prozessbezogene Checklisten in der Verantwortung der Beteiligten werden die notwendigen Vorgaben klarer zwischen Führungskraft und Mitarbeiter festgelegt.

    https://leanbase.de/events/event/g2er8-layered-process-audits-mehr-als-abhaken-von-checkpunkten

Kontakt & Informationen

Für das #LATC2024 haben wir ein Ziel: 1.111 LeanFreaks in Mannheim:  Sei dabei: https://leanbase.de/latc

Wer folgt Stefan Röcker?

30 Nutzer folgen Stefan Röcker.

Ralf Volkmer

Ralf Volkmer

Wer besser werden will, braucht Zeit um besser zu werden. Wer keine Zeit hat wird halt nicht besser!

Learning Factory

Learning Factory

Unsere Arbeit basiert auf unserer Überzeugung, dass Akzeptanz und Nachhaltigkeit von Veränderungen in Organisationen und damit im Rahmen der Geschäftsprozessorganisation nur erreicht werden kann, wenn die Grundidee zur ständigen Verbesserung nachvollzogen und in die Lebens- und Arbeitswelt der Menschen und damit in die Unternehmenskultur dauerhaft integriert werden kann.

Angela Fuhr

Angela Fuhr

Ich möchte gemeinsam mit meinen Kolleg:innen dazu beitragen, dass das Gedankengut des LeanManagement eine breite Öffentlichkeit findet. Daher lade ich alle dazu ein, unsere Angebote und Möglichkeiten, die wir mit der LeanBase geschaffen haben, zu nutzen, ob als Anbieter, Nachfrager oder Interessierter - von Auszubildenden, Studentinnen und Studenten, Mitarbeitenden vom Shopfloor oder dem...

Thomas Michl

Thomas Michl

Über zehn Jahre war ich in der öffentlichen Verwaltung, u.a. als Kulturamtsleiter, als Fachbeauftragter für Bürgerschaftliches Engagement tätig. Mitte 2018 habe ich mich entschieden, andere auf ihrer Reise durch die agile Welt zu begleiten und unterstützen. Seither arbeite ich als Agile Coach, Veränderungsbegleiter und Organisationsscout für ein Beratungsunternehmen. Als überzeugter Agilist,...

Alexander Ruderisch

Alexander Ruderisch

Mit dem LEAN-Virus infizierter promovierter Chemiker der ausgezogen ist, die Welt der Wissenschaft und des Wertstromes miteinander zu vereinen.

Götz Müller

Götz Müller

Das Leben ist viel zu kurz, um es mit Verschwendungen zu verbringen! Und deshalb geht's hier ganz schnell zu weiteren Informationen ...– über mich– meine Reise– und ein fiktives Interview Unten folgen weitere Details, auf der LeanBase und darüberhinaus.

Wolfgang GLIEBE

Wolfgang GLIEBE

NEUE.WEGE.GESTALTEN. Wolfgang GLIEBE ist Geschäftsführer und Executive Consultant der msi Managementsystems International AG | Institut für Organisationsentwicklung & Transformation in Vaduz / Liechtenstein.  Er & sein Team aus erfahrenen Consultants, Coaches & Trainern begleiten und beraten ganzheitlich. Wir befähigen Organisationen Erkennen bestehender Strukturen &...

Dirk Piston

Dirk Piston

„Nachhaltige und erfolgreiche Veränderungen funktionieren nur in Eigenverantwortung – denn man kann Organisationen nicht von außen entwickeln. Ich bin dabei Sparringspartner auf Augenhöhe, begleite, gebe Impulse und vermittle Wissen.“

Weitere Inhalte

Kennst Du schon LeanAroundTheClock?

  • größtes LeanEvent im deutschsprachigen Raum
  • Szenetreffen der deutschsprachigen LEANcommunity
  • ohne Namensschild und Hierarchie – come as you are