LernModule

Wie kann ein Wandel in der Führungskultur gelingen?

Wie kann ein Wandel in der Führungskultur gelingen?

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt entschied sich die Unternehmensleitung, sämtliche Gira Führungskräfte in der Verbesserungs- bzw. Coaching-Kata auszubilden.Anfang 2012 begann der unternehmensweite Einführungsprozess, dessen Laufzeit geplant bis ins Jahr 2019 hineinreichen wird.

Industrie 4.0 - Von der Vision zur Praxis

Industrie 4.0 - Von der Vision zur Praxis

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Wesentliche Elemente der Industrie 4.0 sind dabei sogenannte Cyber Physical Systems (CPS) – das Konzept, reale Dinge mit Wissen auszustatten und zu vernetzen und so dezentralere und fluidere Produktionskonzepte zu ermöglichen. Die smarte Produktion der Zukunft kennt – das ist meine Überzeugung – keine Planungs- und Steuerungsebenen mehr. Wir erhalten einen Auftrag,...

Führung: Befehlsgeber oder Unterstützer?

Führung: Befehlsgeber oder Unterstützer?

Vorträge - Impulse, 30 Punkte

Bei allen Aktivitäten im Rahmen von Lean, Kaizen, KVP & Co. in Organisationen kommt es ganz besonders auf die Rolle der Führungskraft aller Hierarchieebenen an. Führungskräfte müssen ihren Mitarbeiten vertrauen – ohne Vertrauen kann eine kontinuierliche Verbesserung nicht funktionieren. Die Maxime muss also lauten: Hart zum Prozess, fair zu den Mitarbeitenden

Effizient vs. Effektiv

Effizient vs. Effektiv

Vorträge - Impulse, 30 Punkte

Warum machen wir eigentlich Lean? Allein die Frage ist ein möglicher Hinweis darauf, dass die betreffende Person, die diese Frage stellt, nicht hinreichend erfasst hat, was Lean eigentlich bedeutet und wo es herkommt. Unternehmen, die sich primär auf Effizienz ausrichten, haben mittel- bis langfristig keine Überlebenschance.

Lean braucht Unterstützung durch das Top-Management

Lean braucht Unterstützung durch das Top-Management

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Im Vordergrund der meisten Lean-Ansätze stehen Prinzipien (Wertstromidentifikation, Fluss-Prinzip, Pull-Prinzip, Identifikation) und Methoden (Wertstromanalyse, Kennzahlensystem usw.). Doch welchen Part spielen dabei die Führungskräfte? Wie tief in die eigentliche Prozessarbeit macht ihr Mitwirken Sinn? Welche Unterstützung brauchen Lean-Ansätze durch das...

Planung - Notwendigkeit oder trügerische Sicherheit?

Planung - Notwendigkeit oder trügerische Sicherheit?

Vorträge - Impulse, 30 Punkte

Warum Projekte erfolgreich bzw. warum Projekte nicht erfolgreich sind

Die Bedeutung von Schnittstellen

Die Bedeutung von Schnittstellen

Vorträge - Impulse, 30 Punkte

Durch immer komplexer werdende Anforderungen und damit einhergehend immer komplexer werdende Arbeitsgänge entstehen immer mehr Schnittstellen. Diese bewegen sich anhand der Wertschöpfungskette durch das ganze Unternehmen und über die Unternehmensgrenzen hinweg.

Bei dem Attribut „4.0″ geht es mehr als nur um neue Technik.

Bei dem Attribut „4.0″ geht es mehr als nur um neue Technik.

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Jan Westerbarkey, CEO der Westaflex Group, sieht dabei – nicht nur in der Produktion 4.0 – den Mensch im Mittelpunkt, zumal der kreative Mensch bereits auf dem Weg zur Industrie 4.0 der entscheidende Erfolgsfaktor ist, um gewünschte Innovationen zu ermöglichen. Und dies sind aus seiner Sicht die Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen wie beispielsweise aus der...

Führungskommunikation – Lassen Sie uns mal drüber reden…

Führungskommunikation – Lassen Sie uns mal drüber reden…

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Ein Ärger vorweg: Mich nerven die vielen selbsternannten Profis, die Führungskräften beibringen wollen/oder sollen, wie sie ihr Alltagsgeschäft zu kommunizieren haben. Zielgespräche, Mitarbeitergespräche, Beurteilungsgespräche … In der Kommunikation von Veränderungen sieht das meist anders aus. Und genau darum geht es bei...

Industrie 4.0 darf nicht länger dogmatisch daherkommen und ist auch kein Selbstzweck.

Industrie 4.0 darf nicht länger dogmatisch daherkommen und ist auch kein Selbstzweck.

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Einigkeit besteht darüber, dass die Vernetzung des Digitalen die Welt verändern wird. Deshalb hat Industrie 4.0 endlich die Technikecke zu verlassen und ist von der Gesellschaft und vom Markt her zu denken. Dies muss sich in neuen Geschäftsmodellen abbilden und bedarf der Bereitschaft, das eigene Geschäftsmodell unsentimental zu zerstören, statt es linear...

MutProbe | Der Entscheidungskonflikt

MutProbe | Der Entscheidungskonflikt

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Zur Ermöglichung von Lean gehört eine Führung mit Delegation. Genau hier aber hakt es. Und das jeden Tag aufs Neue. Zwar werden Aufgaben immer wieder gerne abgegeben. Zwar treten Mitarbeiter immer wieder in die Ergebnisverantwortung. Das Dilemma liegt dann freilich in der oft viel zu geringen oder gar nicht vorhandenen Entscheidungsbefugnis. Das Wissen darum ist wahrlich nicht...

Unternehmensdemokratie. Zukunft der Arbeit oder Witz der Woche?

Unternehmensdemokratie. Zukunft der Arbeit oder Witz der Woche?

Vorträge - Impulse, 0 Punkte

Können Unternehmen überhaupt eine demokratische Veranstaltung sein oder lähmen gemeinsame Entscheidungsprozesse nicht und führen zur Insolvenz? Schließlich brauchen wir nicht nur Häuptlinge, sondern auch Indianer! Dr. Andreas Zeuch ist auf Reise gegangen und hat Unternehmen gefunden, die zeigen, dass Unternehmensdemokratie eine menschlich lebendige und...

25 Jahre Lean - und alles ist gut?

25 Jahre Lean - und alles ist gut?

Vorträge - Impulse, 30 Punkte

Ist die Idee hinter Lean in der westlichen Managementdenke wirklich angekommen? Oder muss aus der Herkunft von Lean heraus erst die Zukunft neu gedacht werden, um so ein größeres Bild im Sinne einer Neuerfindung von Lean zu gewinnen.