Petra Krämer
Petra Krämer

Petra Krämer

ProjektmanagementKommunikationFührungNeurowissenschaftenResilienz

Ich unterstütze Menschen und Gruppen dort, wo sie sich selbst gern verbessern/verändern wollen. Ich helfe Ihnen am Trend der Zeit zu bleiben und neue Themen/Trends zu erkennen/erproben. Sie entscheiden, dann was gut für Sie und/oder das Unternehmen ist. Neurowissenschaften und welche Auswirkungen, die Erkenntnisse auf uns als Mensch und auf die Zusammenarbeit in Unternehmen haben, haben es mir besonders angetan. Es ist immer wieder spannend diese neuen Erkenntnisse in Themen wie Projektmanagement, Führung und Kommunikation einzubauen. Inhaberin Kom-Com Seminare

Aktivitäten

Bisher keine Aktivitäten.

Kontakt & Informationen

Petra Krämer

Seit mehr als 25 Jahren Inhaberin des Beratungsunternehmens: Kom-Com Seminare

Kom-Com® Seminare wurde im April 1997 (von mir) als inhabergeführtes Unternehmen in Norderstedt gegründet. Seit über 25 Jahren bieten wir unseren Kunden, als Trainings- und Beratungsunternehmen, eine vertrauensvolle und nachhaltige partnerschaftliche Zusammenarbeit in den Bereichen der Personalentwicklung. Nun zu mir:

  •  Fachschule für Sozialpädagogik
  •  Abgeschlossenes Weiterbildungsstudium an der Fachhochschule Hamburg (WinQ) im Studiengang Kommunikation und Führung.
  •  Trainer-Ausbildung in Hamburg
  •  Moderationsausbildung Hamburg und Oberursel bei Frankfurt
  •  Weiterbildung zum Coach
  •  Projektleiterausbildung GPM
  •  Persolog Persönlichkeitsprofil – zertifiziert
  •  Weiterbildung: Progressive Muskelentspannung, Atemtechnik, Drums Alive
  •  wingwave®-Coach - zertifiziert
  •  persolog Stressmanagement – zertifiziert
  •  Ausbildung in neurowissenschaftlichem Bildungsmanagement
  •  Planspiel-Zertifizierung – Brettplanspiele
  •  Ausbildung in verschiedenen agilen Methoden

Meine Vergangenheit

  • 1987 – 1988 Angestellte bei der SCS Organisationsberatung und Informationstechnik GmbH
  • 1989 - 1995 Angestellte bei der Putz & Partner Unternehmensberatung sowie Stille Gesellschafterin
  • 1995 Gründung von PKS-Schulungen
  • seit 1997 Kom-Com ® Seminare
  • 2016 - 2021 Gutachterin im DReV (Deutscher Resilienzverband e.V.)

 Meine Themen:

  • Führungsthemen:

    Planspiele zum Thema Führung mit verschiedenen Ausrichtungen, Change-Management, Führungskräfteentwicklung auf allen Ebenen bis zum Vorstand, Coaching von Führungskräften bis zur Vorstandsebene, Motivations-Management, Gehirnforschungserkenntnisse und der Einfluss auf Führung, Führen ohne Macht, Beratung und Unter­stützung von Führungsleitlinien, Führungsverhalten bei unterschiedlichen Persönlichkeitstypen, Umgang mit verschiedenen Generationen

  • Projektmanagement:

    Methoden und Techniken, Entwicklung von Vorgehensmodellen für Unternehmen, Aufwandsschätzungen und Kostenkalkulation, Controlling, Kommunikation und Team, Interne systemische Zusammenhänge, Typische Hindernisse im Projekt, Moderation von Projektsitzungen, Coaching von Projekten, Project-Leadership oder Führen in Projekten

  • Resilienz:

    Resilienztrainerausbildungen, Resilienzbasistrainings, Resilienz für Führungskräfte

  • Moderationsausbildung und Moderationen:

    Rollenreflexion und Werkzeugkiste des Moderators, Gruppendynamik, Konfliktmoderation, Besprechungsmoderation, Großgruppenmoderation (Open Space, Zukunftskonferenzen, RTSC, World Cafe, …) Moderatorenausbildungen für Unternehmen

  • Konzeptionelle Arbeiten / Beratung

Wer folgt Petra Krämer?

5 Nutzer folgen Petra Krämer.

Ralf Volkmer

Ralf Volkmer

Wer besser werden will, braucht Zeit um besser zu werden. Wer keine Zeit hat wird halt nicht besser!

Angela Fuhr

Angela Fuhr

Ich möchte gemeinsam mit meinen Kolleg:innen dazu beitragen, dass das Gedankengut des LeanManagement eine breite Öffentlichkeit findet. Daher lade ich alle dazu ein, unsere Angebote und Möglichkeiten, die wir mit der LeanBase geschaffen haben, zu nutzen, ob als Anbieter, Nachfrager oder Interessierter - von Auszubildenden, Studentinnen und Studenten, Mitarbeitenden vom Shopfloor oder dem...

Daniela Röcker

Daniela Röcker

Seit mehr als 15 Jahren beschäftige ich mit dem Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene und begleite strategisch. Zusätzlich initiiere ich eigene Nachhaltigkeitsprojekte, wie z.B. 7000seeds, organisiere die "Lange Nacht der Nachhaltigkeit" in Stuttgart und bin beim Soziokratiezentrum Bodensee e.V. tätig. Hier auf der Leanbase baue ich das Thema...

Christoph Veitlbauer

Christoph Veitlbauer

Im Laufe meiner Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter der NeoLog GmbH konnte ich mein Wissen in Themengebieten wie Ergonomie, Arbeitssicherheit, ESD; CE und Lean weiter ausbauen. Heute unterstütze ich, als studierter Ergonomie Spezialist, die Kunden der NeoLog GmbH mit den Werkzeugen der LEPO-Beratung bei der Weiterentwicklung der internen Prozesse im Bereich Materialfluss und...

Niels Pfläging | Red42

Niels Pfläging | Red42

Ich bin "Leaner" seit 2003, ausserdem BetaCodex-Gründer, Management-Exorzist, Unternehmer, Mitbegründer von qomenius GmbH und Red42; Entwickler/Mitentwickler der Ansätze Zellstrukturdesign, Relative Ziele und OpenSpace Beta. Autor von 12 Büchern. Darunter den Lean-Büchern "In jedem Unternehmen steckt ein besseres" (mit Ernst Weichselbaum, 2020) und "What would Deming do?" (2023) Hier geht's zu...

Lean auf gut Deutsch - Einführung ins Monozukuri
Lean auf gut Deutsch - Einführung ins Monozukuri

Ein LeanEvent mit Mari Furukawa-Caspary - begrenzte Anzahl der Teilnahmemöglichkeit.