Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH
Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH

Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH

Deutschtraining am ArbeitsplatzChat GPT & Co.SprachcoachingLernbegleitungProzessbegleitung

Meine Themen sind

- Deutsch und Kommunikation am Arbeitsplatz
- Einfache Sprache
- Mit Hilfe der KI besser verstehen und verstanden werden
- Deutschlernen im Job als Teamwork

Als "Deutsch im Job GmbH" bieten Sonya Dase und ich Beratung, Fortbildung, Prozessbegleitung und Keynotes.

Mehr zu mir ...

Aktivitäten

  1. Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH
    Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH hat einen Beitrag geschrieben, am 23. April 2024 um 13:13 Uhr
    Flyer mit 300 Vokabeln Fachwortschatz für Busfahrer!? Fachwortschatz gut und schön, aber …
    mit diesen Vokabel-Flyern wird man am Arbeitsplatz nicht handlungsfähig. Eine berufliche Tätigkeit setzt sich aus einer Vielzahl kommunikativer Anforderungen zusammen, die je nach Kontext variieren.

    Nehmen Sie das Beispiel der Busfahrerin:

    Sie sind Busfahrerin im bayerischen Voralpenland und fahren sehbehinderte Schulkinder. Es ist wichtig, dass sie proaktiv kommunizieren: „Kinder, festhalten! Gleich kommt eine steile Linkskurve!“

    Muss eine Busfahrerin im Berliner Nachtbetrieb am Kottbusser Tor vielleicht nicht in ihrem kommunikativen Repertoire haben. Dafür hat sie völlig andere, aber nicht weniger anspruchsvolle kommunikative Situationen.

    Genau wie der Reisebusfahrer, der montags verkaterte Jugendliche nach der Abi-Sause von Barcelona zurück nach München fährt und freitags Rentner ins Sauerland. Naja, vielleicht ist der Unterschied da nicht immer ganz so gross. 😅

    Checken Sie doch heute mal Ihren ganz persönlichen Arbeitsbereich. Wie oft verwenden Sie denn spezifischen Fachwortschatz, der allgemein auf Ihren gesamten Berufsstand anwendbar wäre? 😉 Sprechen Sie als Ingenieurin durchgehend „ingenieurisch“ und als Berater immer „beraterisch“? Ich freue mich auf Ihre Kommentare!

    Deutsch am Arbeitsplatz bedeutet (mit und ohne KI) genau hinzuschauen und hinzuhören, wie die kommunikativen Situationen am konkreten Arbeitsplatz tatsächlich sind.

    Vokabelflyer und Lehrwerke können bei Deutsch am Arbeitsplatz allenfalls Unterstützung sein, selten kurstragend.
    Das wirksame Dutzend zum #jobturbo - 12 Wochen lang jede Woche ein Tipp - Worauf Sie achten sollten, wenn Sie in Ihrem Unternehmen Deutschkurse an den Start bringen.

    www.deutsch-im-job.de
    ______________________________________________________________
    Wir sind die Denkfabrik, die sich mit der Zukunft des Lernens und
    KI & Sprache beschäftigt.
    Unternehmen, Bildungsträger und Verbände begleiten wir
    - als Impulsgeberinnen
    - als Sprachcoaches
    - als Denkpartnerinnen
  2. Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH
    Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH hat einen Beitrag geschrieben, am 03. April 2024 um 17:07 Uhr
    Das Problem sind die mangelnden Deutschkenntnisse!?

    Eine Anfrage einer Pflegedienstleitung: Man braucht dringend einen Deutschkurs für die zugewanderten Kolleginnen, die neu im Team sind. Ihr Deutsch reicht nicht aus, um sich an der Teamsitzung zu beteiligen.

    Was die Lehrkraft beim Jobshadowing während der Sprachbedarfsermittlung beobachtet: Der Besprechungsraum, in dem die Teamsitzung abgehalten wird, ist sehr klein. Nicht alle finden Platz am Tisch. Die "alten" Pflegekräfte sitzen am Tisch an ihren angestammten Plätzen. Die neuen Mitarbeiter setzen sich auf die freien Plätze in der zweiten Reihe. Sie sitzen nicht mit am Tisch. Nicht im Kreis derjenigen, die diskutieren. Die Akustik im Raum ist schlecht.

    Das wirksame Dutzend - 12 Wochen lang jede Woche ein Tipp - Worauf Sie achten sollten, wenn Sie in Ihrem Unternehmen Deutschkurse an den Start bringen.
    ______________________________________________________________
    Wir sind die Denkfabrik, die sich mit der Zukunft des Lernens und
    KI & Sprache beschäftigt.
    Unternehmen, Bildungsträger und Verbände begleiten wir
    - als Impulsgeberinnen
    - als Sprachcoaches
    - als Denkpartnerinnen


Kontakt & Informationen

E-Mail: carstensen@deutsch-im-job.de
Telefon: 0176 - 6189 1425

Deutsch im Job GmbH
Bundesweit tätig
Büros: Bielefeld + Bremen

Wer folgt Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH?

5 Nutzer folgen Christiane Carstensen - Deutsch im Job GmbH.

Weitere Inhalte

Das E-Coaching zum Manager Lean Administration
Das E-Coaching zum Manager Lean Administration

Sind Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Verwaltungsprozesse und die Produktivität in Ihren Unternehmen zu verbessern? Dann ist unser Ausbildungsprogramm genau das Richtige für Sie. Im Rahmen unseres neuartigen E-Coachings zum Manager Lean Administration erhalten Sie alles, was für die schrittweise Einführung von Lean Administration in Ihrem Unternehmen notwendig ist.