LeanStammtisch Mannheim „KI & Lernen“

LeanStammtisch Mannheim „KI & Lernen“

Am 25. Januar 2024 war als Impulsgeberin Christiane Carstensen von Deutsch im Job zu Gast. Inhaltlich ging es um wie die künstliche Intelligenz (KI) das Konzept des lebenslangen Lernens evolutioniert indem sie individuell zugeschnittene Bildungswege eröffnet.  Die sich an den persönlichen Lernfortschritt und die spezifischen Bedürfnisse jedes Einzelnen anpassen – sei es im beruflichen Umfeld oder im Rahmen gezielter Weiterbildungsmaßnahmen. Die daraus resultierenden Möglichkeiten für Bildungsangebote und die Gewinnung wie auch Bindung von Fachkräften sind ebenso faszinierend wie richtungsweisend.

vor 3 Wochen, 4 Tagen von Ralf Volkmer
LeanStammtisch Mannheim


Large Language Models (LLMs) wie ChatGPT verfügen über diverse Funktionen, die uns bei Routineaufgaben entlasten können: Texte zusammenfassen, kürzen, übersetzen oder erkären.
Auch das Verfassen typischer  und wiederkehrender Texte (E-Mails, Produktbeschreiben) gehört zu den Funktionen, bei denen sich auch Profis selt langem unterstützen lassen.

Die im Impulsbeitrag von Christiane Carstensen verwendeten Vortragsfolien stehen hier zum download zur Verfügung.

Large Language Models (LLMs) wie ChatGPT verfügen über diverse Funktionen, die uns bei Routineaufgaben entlasten können: Texte zusammenfassen, kürzen, übersetzen oder erkären.
Auch das Verfassen typischer  und wiederkehrender Texte (E-Mails, Produktbeschreiben) gehört zu den Funktionen, bei denen sich auch Profis selt langem unterstützen lassen.

Dass diese KI-Funktionen auch eingesetzt werden können, um kompetenzorientierte und wirksame Lernsettings zu arrangieren, wird oft - auch von Fort- und Weiterbildnern - übersehen.
Aus diesem Grund wollen wir mit drei exemplarischen Beispielen vorführen und erlebbar machen, dass ChatGPT & Co. das Lernen vom Kopf auf die Beine stellt.
Konkret zeigen wir, wie ChatGPT zum Dialog- und Lernpartner werden kann, zum Assistenzlehrer oder auch zum hilfreichen Kollegen. Mit kurzen EIndrücken davon, wie wir auch mit Situationen, Bildern oder Videos in den Austausch gehen und uns sogar "spezialisierte Agenten" basteln können, wollen wir zur kritischen Diskussion anregen.



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen