https://leanbase.de/publishing/atom.xml LeanPublishing « LeanBase 2021-06-16T02:30:00+00:00 https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/neues-lernen-bedeutet-diskurs Neues Lernen bedeutet Diskurs! 2021-06-16T02:30:00+00:00 Der nachfolgende Text entstand aus einem Diskurs zwischen Silke Hermann, Dijana Vetturelli und mir (Viktor Vetturelli), über Lernen in Organisationen. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/die-aufgabe-einer-fuhrungskraft-in-einem-wissensan Die Aufgabe einer Führungskraft in einem Wissensanreichernden System 2021-06-14T02:30:00+00:00 „Sei streng zu den Dingen, sanft zu den Menschen“ heißt ein Motto im TPS. Und über eine neue Fehlerkultur wird auch oft gesprochen. Warum das nicht gleichbedeutend ist mit „Wir sind nun alle lieb zueinander“ und „Wir sehen uns unsere Fehler nach“ wird oft nicht richtig erklärt. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/warum-es-falsch-ist-5s-einzufuhren-damit-die-mitar Warum es falsch ist 5S einzuführen, damit die Mitarbeiter keine Such- und Leerlaufzeiten haben 2021-06-10T02:30:00+00:00 Jeder kennt 5S. Oft wird es als Einstiegstool angepriesen. Ob im Büro oder Werkshalle, es geht scheinbar darum, Dingen einen festen Platz zuzuweisen und mit Namensschildchen zu bekleben. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/warum-rein-auf-effizienz-ausgerichtete-unternehmen Warum rein auf Effizienz ausgerichtete Unternehmen keine Zukunft haben 2021-06-08T02:30:00+00:00 “Warum machen wir eigentlich Lean?” Allein die Frage ist ein möglicher Hinweis darauf, dass die betreffende Person, die diese Frage stellt, nicht hinreichend erfasst hat, was Lean eigentlich bedeutet und wo es herkommt. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/ist-lean-nicht-dazu-da-um-die-effizienz-zu-erhohen Ist „Lean“ nicht dazu da, um die Effizienz zu erhöhen? 2021-06-07T02:30:00+00:00 „Es geht jetzt um das Thema Standards, wozu ich ja bereits sagte: Die Standards sind nicht dazu da, um die Effizienz zu erhöhen […] Viele denken sich vielleicht dabei, was will sie denn jetzt? Ist „Lean“ nicht dazu da, um die Effizienz zu erhöhen und ist die Standardisierung nicht der Treiber gewesen, dass dieses System so effizient ist? Ja, das ist die Außensicht … und die Amerikaner fanden... https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/worum-es-bei-jidoka-wirklich-geht Worum es bei Jidoka wirklich geht. 2021-06-04T02:30:00+00:00 „Jetzt habe ich das Thema „Autonomation“ oder „Jidoka“ … Ich finde, auch hier wird sehr viel missverständlich interpretiert, weil es so „dumm“ übersetzt ist und das ist ja mein Spezialgebiet ;)) […] Nochmals zur Erinnerung an das TPS-Haus: Angestrebt wird höchste Qualität bei kürzester Durchlaufzeit und als Ergebnis niedrigste Kosten […] Und jetzt gibt es eine zweite Säule, die weniger bekannt... https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/gefangen-in-der-methodenfalle Gefangen in der Methodenfalle 2021-06-01T02:30:00+00:00 Wenn man Leute aus dem Umfeld von Toyota fragt, ob und wie sie „Lean“ anwenden, dann wird man aller Wahrscheinlichkeit nach von der Antwort sehr verwundert sein. Denn diese Leute nutzen den Begriff „Lean“ überhaupt nicht. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/kaizen-mit-kontinuierlicher-verbesserung-zu-uberse Kaizen mit kontinuierlicher Verbesserung zu übersetzen ist falsch! 2021-05-31T02:30:00+00:00 „Zweiter Punkt war eben dieses Wort „Kaizen“ … In dem ursprünglichen Toyota-Haus steht auch unten auf dem Sockel „Kaizen“ drauf und das wird auch auf der neuen Homepage von Toyota als eine der wichtigsten Vorgehensweisen erklärt, also was wichtig ist fürs TPS als Basis … Im Deutschen wird es aber immer wieder mit „kontinuierlichem Verbesserungsprozess (KVP)“ übersetzt … wobei ich dazu sagen... https://leanbase.de/publishing/leantalktv/blablabla-taten-statt-sprechblasen Blablabla - Taten statt Sprechblasen! 2021-05-30T02:30:00+00:00 In unserer 27. Sendung von LeanTalkTV war Dr. Bodo Antonic zu Gast. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/worum-geht-es-denn-da-bei-lean-was-denkt-man-sich Worum geht es denn da bei „Lean“, was denkt man sich dabei? 2021-05-26T02:30:00+00:00 "Ich sag immer, dass die absolute Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens davon lebt, irgendetwas fügen zu können, was dem Kunden nützt … wenn diese Unternehmen ihr gutes Auskommen erwirtschaften wollen, dann gibt es zwei Prinzipien, die eingehalten werden müssen. D.h., man muss schnell und sauber die „Sachen“ wirklich gefügt bekommen … Schnell bedeutet keine Hektik, sondern mit ruhiger Hand... https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/wissenstransfer-und-sicherung-auf-dem-shopfloor Wissenstransfer und -sicherung auf dem Shopfloor 2021-05-25T02:30:00+00:00 Shopfloor Management für den Mittelstand: Expertenwissen mit digitalen Methoden langfristig sichern und nächsten Generationen plattformübergreifend zur Verfügung stellen https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/die-prinzipien-von-toyota-im-impfzentrum-neuss-ang Die Prinzipien von Toyota im Impfzentrum Neuss angewendet – alle 15 Sekunden wird jetzt geimpft! 2021-05-20T02:30:00+00:00 Impfen rettet Menschenleben. Schnelleres Impfen rettet noch mehr Menschenleben. Impfen im Impfzentrum ist ein Prozess, der große Ähnlichkeit zu denen in Fabriken hat. Und diese Prozesse können mit dem Ansatz von Lean Production verbessert werden. Deshalb habe ich meine unentgeltliche Hilfe verschiedenen Kreisen, Kommunen und Ministerien angeboten. Nach vielen Absagen und viel vergeblicher... https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/digitale-arbeitsanweisung-instruieren-und-qualifiz Digitale Arbeitsanweisung: Instruieren und qualifizieren auf dem Shopfloor 2021-05-18T02:30:00+00:00 Auf Werkerebene sind Arbeitsanweisungen oft Standard und gelten in der Regel auch als Qualitätsmerkmal gerade bei variantenreichen Montageprozessen. So dienen sie nicht nur langjährigen Beschäftigten als Nachschlagewerk, sondern helfen dabei, neue Mitarbeiter schneller an das Tagesgeschäft heranzuführen. Im Zuge der Digitalisierung werden nun vermehrt digitale Technologien in klassische... https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/industrie-4-0-weniger-maschinenstillstande-durch-a Industrie 4.0: Weniger Maschinenstillstände durch Augmented Reality in Service- und Instandhaltung 2021-05-17T02:30:00+00:00 Im Servicefall hilft der virtuelle Schulterblick - Smarter Realtime-Support kann Industrieanwender mit schnellen Ferndiagnosen und effizienten Echtzeit-Behebungen bei möglichen Maschinen- und Anlagenstörungen unterstützen. https://leanbase.de/publishing/leanmagazin/das-richtige-werkzeug-fur-den-job-teil-2 Das richtige Werkzeug für den Job - Teil 2 2021-05-10T02:30:00+00:00 Im ersten Teil hat Peter Rubarth, Senior Agil Coach bei der solarisBank AG das Cynefin Framework vorgestellt. In diesem 2. Teil geht er darauf ein wie das Cynefin Framework helfen kann, die diversen Aufgabenstellungen zu bewältigen mit denen der Operationsbereich zu tun hat.