Tobias Windbrake

Visual ManagementVisual CollaborationVisuelle ZusammenarbeitVisuelles ManagementObeyaiObeya

Aktivitäten

Tobias Windbrake
Tobias Windbrake hat einen Beitrag bei LeanPublishing kommentiert, vor 3 Monate
Luft-Sandwich? Probieren Sie mal Obeya ...
Luft-Sandwich? Probieren Sie mal Obeya ...
Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 03. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Die da oben haben doch keine Ahnung, was hier wirklich los ist“. „Unser Management lebt im Elfenbeinturm.“. Kennen Sie solche oder ähnliche Aussagen von Ihren KollegInnen? Oder haben Sie es...

Weitere Informationen über die Möglichkeit, einen Obeya in die digitale Welt zu bringen, finden Sie unter www.iobeya.com
Tobias Windbrake
Tobias Windbrake hat einen Beitrag bei LeanPublishing kommentiert, vor 8 Monate
Luft-Sandwich? Probieren Sie mal Obeya ...
Luft-Sandwich? Probieren Sie mal Obeya ...
Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 03. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Die da oben haben doch keine Ahnung, was hier wirklich los ist“. „Unser Management lebt im Elfenbeinturm.“. Kennen Sie solche oder ähnliche Aussagen von Ihren KollegInnen? Oder haben Sie es...

Da es zu meinem Artikel in den Sozialen Medien erfreuchlich viel Resonanz gab, möchte ich hier noch ein paar Erläuterungen ergänzen.

Es handelt sich weder um eine neue Methode, noch einen theoretischen oder gar akademischen Ansatz. Toyota hat das Obeya-Konzept bereits in der 1980er Jahren entwickelt und es wird, aufgrund des großen Erfolges, mittlerweise von zahlreichen Unternehmen eingesetzt. Aus der Praxis für die Praxis also.

Wichtig: Es handelt sich nicht um einen "Quick Fix", also eine schnelle Lösung, die in jeder Situation und für jedes Unternehmen passt. In der Tat profitieren Unternehmen dann am meisten von dem Obeya-Konzept, wenn die Lean-Denkweise bereits verinnerlicht wurde, und es sich um komplexe Produkte bzw. Prozesse handelt.

Ich sehe Obeya als ein weiteres Tool im Werkzeugkasten eines Lean-Experten, das dann genutzt werden sollte, wenn es Sinn macht und die situativ beste Lösung darstellt. Eben wie jedes andere Werkzeug auch.