#LATC2020 - Wie man führt, ohne zu dominieren | Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold

#LATC2020 - Wie man führt, ohne zu dominieren | Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold

Interview von Janine Kreienbrink mit dem #LATC2020 #NKNA20 – KeynoteSpeaker Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold | Senior-Forschungs-Professor an der TU Kaiserslautern

(Anmerkung: Wir bitten vorab, die Qualität der Aufnahme dieses Interviews zu entschuldigen, jedoch denken wir, dass hier der Inhalt verständlich sowie selbstredend und damit hörenswert ist.)

#leanmagazin
Podcast, 27. Januar 2020 um 05:30 Uhr in LeanMagazin von Lean Knowledge Base UG


Lauschen, schweigendes Beobachten und in Resonanz gehen mit dem Gegenüber – das hört sich erst einmal nicht nach der allgemein üblichen Vorgehensweise von Führungskräften an.

Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold nennt es „Führen ohne zu dominieren“ und wird dazu auf dem LeanAroundTheClock 2020 einen Vortrag halten.

Von 1990 bis 2019 war Prof. Dr. Dr. h.c. Rolf Arnold Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogik an der TU Kaiserslautern; er erhielt außerdem die Ehrendoktorwürde der Universität Timișoara in Rumänien.
Heute ist er an der TU Kaiserslautern Senior-Forschungs-Professor.

Prof. Arnold hat zahlreiche Bücher geschrieben und sich insbesondere mit Erwachsenenbildung, Systemischer Pädagogik, emotionaler Kompetenz und der Systemik der Führung auseinandergesetzt.

Mehr über das gesamte Programm des #LATC2020 / #NKNA20 ist hier zu finden. Und zur Anmeldung geht es hier!



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen