Wertstromdiagramm

In einem Wertstromdiagramm werden die kompletten Material- und Informationsflüsse einer Wertschöpfungskette, vom Kunden über die Produktion bis zum Lieferanten.

Es werden sechs Grundelemente der Wertstromdarstellung unterschieden:

  1. Produktionsprozesse beschreiben (sowohl in der eigenen Fabrik, als auch bei externen Bearbeitungen)
  2. Geschäftsprozesse beschreiben (Auftragsabwicklung, Produktionsplanung und –Steuerung)
  3. Materialflüsse beschreiben (Materialflüsse beschreiben den Transport der Materialien zwischen den Produktionsprozessen einschließlich der Bestände)
  4. Informationsflüsse beschreiben (Informationsflüsse beschreiben die transferierten Daten und Dokumente zwischen den Geschäftsprozessen und hin zu den Produktionsprozessen inklusive der Datenfrequenz)
  5. Darstellung der Kundenforderungen (Abbildung des vom Kunden geforderten Outputs einer Unternehmung)
  6. Darstellung des Lieferanten (Beschreibt die Versorgung der Produktion mit entsprechenden Rohmaterialien und Zukaufteilen)

Das könnte Dich auch interessieren: Schlanke Produktion mit Wertstromanalyse und /-design

Quelle: in Anlehnung an: (Erlach, Wertstromdesign: Der Weg zur schlanken Fabrik, 2010, S. 32 f.); Bildquelle: (Erlach, Wertstromdesign: Der Weg zur schlanken Fabrik, 2010, S. 33)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Hyperautomation ist für jeden da

Hyperautomation ist für jeden da

Beitrag auf LeanPublishing
am 04. 09. 2020 um 14:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die technologischen Entwicklungen der letzten Jahre hat dazu geführt, dass es immer leichter wird sich selbst einen virutellen Assistent zu erschaffen. Und das ohne Programmierung. Es finden sich...

(2) „Wir machen uns die Welt …“

(2) „Wir machen uns die Welt …“

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, 350 Credits (3,50 €)
Kategorie: Erfolg ist ein Mannschaftssport

Was sind eigentlich Realität, Wirklichkeit und Wahrheit? Sehen wir die Dinge, so wie sie wirklich sind? Nein, wir konstruieren und schauen durch die Linse unserer mentalen Modelle auf die Welt und...

Die Verbesserungs-KATA & Coaching-KATA bei der Peri GmbH

Die Verbesserungs-KATA & Coaching-KATA bei der Peri GmbH

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 14. 09. 2017 um 12:08 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Das Arbeiten mit der KATA war zu Beginn alles andere als einfach. Jedoch im Nachhinein hinsichtlich des Aspektes, zu wissen wie es nicht geht, sehr lehrreich.

Apropos LEAN: Eine kritische Bilanz!

Apropos LEAN: Eine kritische Bilanz!

Beitrag auf LeanPublishing
am 12. 12. 2016 um 13:32 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In den letzten Monaten konnte in der DACH-Region beobachtet werden, dass Lean wieder vermehrt im Gespräch ist und häufiger eingesetzt wird. Die Ausprägung hat jedoch teilweise eine starke Tendenz...

Mitarbeiterentwicklung mit der Job Scorecard – modern und digital

Mitarbeiterentwicklung mit der Job Scorecard – modern und digital

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 06. 2018 um 09:08 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mitarbeitergespräche werden seit den 1970er Jahren als Instrument der Personalführung bzw. ?entwicklung systematisch eingesetzt und beziehen sich in der Regel auf die Betrachtung eines längeren...

Ein Königreich für ein Pferd ... Folge 141

Ein Königreich für ein Pferd ... Folge 141

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 05. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Ex WMIA semper aliquid novi."

Grundlagen Lean Management: Einführung in Geschichte, Begriffe, Systeme, Techniken sowie Gestaltungs- und Implementierungsansätze eines modernen Managementparadigmas

Grundlagen Lean Management: Einführung in Geschichte, Begriffe, Systeme, Techniken sowie Gestaltungs- und Implementierungsansätze eines modernen Managementparadigmas

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von Hans-Dieter Zollondz

Nemawashi

Eintrag im LeanLexicon