Wertstromdiagramm

In einem Wertstromdiagramm werden die kompletten Material- und Informationsflüsse einer Wertschöpfungskette, vom Kunden über die Produktion bis zum Lieferanten.

Es werden sechs Grundelemente der Wertstromdarstellung unterschieden:

  1. Produktionsprozesse beschreiben (sowohl in der eigenen Fabrik, als auch bei externen Bearbeitungen)
  2. Geschäftsprozesse beschreiben (Auftragsabwicklung, Produktionsplanung und –Steuerung)
  3. Materialflüsse beschreiben (Materialflüsse beschreiben den Transport der Materialien zwischen den Produktionsprozessen einschließlich der Bestände)
  4. Informationsflüsse beschreiben (Informationsflüsse beschreiben die transferierten Daten und Dokumente zwischen den Geschäftsprozessen und hin zu den Produktionsprozessen inklusive der Datenfrequenz)
  5. Darstellung der Kundenforderungen (Abbildung des vom Kunden geforderten Outputs einer Unternehmung)
  6. Darstellung des Lieferanten (Beschreibt die Versorgung der Produktion mit entsprechenden Rohmaterialien und Zukaufteilen)

Das könnte Dich auch interessieren: Schlanke Produktion mit Wertstromanalyse und /-design

Quelle: in Anlehnung an: (Erlach, Wertstromdesign: Der Weg zur schlanken Fabrik, 2010, S. 32 f.); Bildquelle: (Erlach, Wertstromdesign: Der Weg zur schlanken Fabrik, 2010, S. 33)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Was bedeutet SMED?

Was bedeutet SMED?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
25 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

SMED (Single Minute Exchange) ist das Umrüsten einer Maschine in wenigen Minuten vom letzten guten Teil einer Serie bis zum ersten guten Teil der neuen Serie. Neben der Zeit für Werkzeugwechsel...

Unsere LeanGames sind jetzt (endlich) auf der LeanBase integriert!

Unsere LeanGames sind jetzt (endlich) auf der LeanBase integriert!

Beitrag auf LeanPublishing
am 13. 05. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Unsere LeanGames gibt es schon weit mehr als fünf Jahre, doch irgendwie hatten wir nie Zeit, unsere Games auf der LeanBase zu integrieren. Nun aber ist es so weit!

Welche Rolle spielt Führung im Kontext von Agil und Lean?

Welche Rolle spielt Führung im Kontext von Agil und Lean?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
30 Punkte, 250 Credits (2,50 €)
Kategorie: Agil

In dieser Session befasst sich Conny Dethloff mit dem Thema Führung in agilen Kontexten. Dabei wird er die Aufgaben von Führung, vor allem auch im Hinblick von Selbstorganisation in Teams, darlegen...

Industrie 4.0 darf nicht länger dogmatisch daherkommen und ist auch kein Selbstzweck.

Industrie 4.0 darf nicht länger dogmatisch daherkommen und ist auch kein Selbstzweck.

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, 50 Credits (0,50 €)
Kategorie: Vorträge - Impulse

Einigkeit besteht darüber, dass die Vernetzung des Digitalen die Welt verändern wird. Deshalb hat Industrie 4.0 endlich die Technikecke zu verlassen und ist von der Gesellschaft und vom Markt her...

Lean Management – Wege aus der Krise: Organisatorische und gesellschaftliche Strategien

Lean Management – Wege aus der Krise: Organisatorische und gesellschaftliche Strategien

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von Hajo Weber

Performance Management (Leistungsmanagement)

Eintrag im LeanLexicon
Standards sind nicht dazu da, um die Effizienz eines Unternehmens zu erhöhen

Standards sind nicht dazu da, um die Effizienz eines Unternehmens zu erhöhen

LernModul auf LeanOnlineAcademy
20 Punkte, 250 Credits (2,50 €)
Kategorie: Talk about Lean mit Mari Furukawa-Caspary

Immer wieder hört man die Geschichte, dass im Lean Standards deshalb nötig seien, damit die Mitarbeiter nicht jedes Mal darüber nachdenken müssten, wie etwas zu tun sei. Oder aber gute Standards...

Lean behavior und mindset für die echte Lean Transformation! Impulse für Führungskräfte und alle andere Menschen

Lean behavior und mindset für die echte Lean Transformation! Impulse für Führungskräfte und alle andere Menschen

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Genchi Genbutsu, go Gemba, Hansei, Hoshin Kanri und KATA. Sie verstehen nur „Bahnhof“? Wie wäre es mit: es braucht einen Kulturwandel um die Lean Transformation in Unternehmen erfolgreich...