Purpose-Driven Organization

Purpose-Driven Organization

Diskussionen rund um "Purpose-Driven Organization" haben gerade Hochkonjunktur. Allerdings herrscht in mir der feste Glaube, dass es in diesen Diskussionen nicht darum gehen kann, Sinn und Zweck von Unternehmen zu definieren. Warum? Weil dieser bereits inhärent im System "Unternehmen" gegeben ist. Es geht um Selbsterhalt. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Was ist aber dann die wichtige Aufgabe dieser Diskussionen? Und warum geht es in diesen nicht um Inhalte?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mehr zu diesem Thema von Conny Dethloff finden Sie auch bei uns auf der LeanOnlineAcademy. Und wer Conny Dethloff einmal live erleben und sich mit ihm über seine Gedanken austauschen möchte sowie zusätzlich weitere Impulse beispielsweise zu LeanLeadership erhalten will, dem empfehlen wir den Impulsbeitrag "Gute Führung lässt sich nicht beschreiben, schlechte schon." im Rahmen der LeanDigitalConference.

#connysgedanken
am 20. 04. 2020 um 04:30 Uhr in Connys Gedanken zu ... von Conny Dethloff



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Über Identifikation, Purpose und Verantwortung

Über Identifikation, Purpose und Verantwortung

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 29. 08. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie ist das eigentlich mit der Identifikation mit dem eigenen Unternehmen? Kann und soll ein Unternehmen Sinn bieten und falls ja, warum? Und was hat es eigentlich mit dem Begriff Purpose auf sich?

Kennzahlen – Alles, was Sie wissen müssen

Kennzahlen – Alles, was Sie wissen müssen

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Hans-Jürgen Probst

#002 | New Work & Lean

#002 | New Work & Lean

Podcast auf LeanPublishing
am 14. 10. 2018 um 16:43 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Was hat New Work mit Lean zu tun? Inwiefern gibt es Überschneidungen und Anknüpfungspunkte? Aus unserer Sicht ist das eine ohne das andere nicht denkbar, wenn wir Verschwendung weitreichend und...

5S – Die Erfolgsmethode zur Arbeitsplatzorganisation

5S – Die Erfolgsmethode zur Arbeitsplatzorganisation

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von Bert Teeuwen

Vom Lean zu Learn – KVP als Handlungskompetenz für die schlanke Fabrik

Vom Lean zu Learn – KVP als Handlungskompetenz für die schlanke Fabrik

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 14. 01. 2016 um 16:40 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mit der Einführung von Lean-Tools erlebten viele Unternehmen schnell eine erhebliche Verbesserung ihrer Kennzahlen. Allerdings ist hinsichtlich des Verbesserungsfortschritts meist nach wenigen...

Band 1: „Interview mit Dr. h.c. Any Nemo“

Band 1: „Interview mit Dr. h.c. Any Nemo“

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 01. 2017 um 14:45 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vorab-Rezension von Anton J.V. Seidl zu dem Buch Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Digitales Wertstrom Management

Digitales Wertstrom Management

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte
Kategorie: LeanLiveStreamingDays

Da der digitale Wertstrom Teil einer kollaborativen Unternehmensplattform sein soll, möchten wir in diesem Live-Stream unsere Erfahrungen, die größten Herausforderungen und die Fallstricke bei der...

#FiveQuestions an Michael Retzlaff

#FiveQuestions an Michael Retzlaff

Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

#FiveQuestions about Lean Management an Michael Retzlaff, Leiter Arbeitsvorbereitung u. Logistik und stellv. Werkleiter bei der Vossloh Locomotives GmbH - Service Zentrum Moers