Training Within Industry (TWI)

Training Within Industry (TWI) war ein Programm des Kriegsministeriums der Vereinigten Staaten für Führungskräfte der unteren Ebene in kriegswichtigen Organisationen, da die überwiegende Mehrheit der ausgebildeten Fach- und Führungskräfte zur US Army einberufen wurden.

TWI könnte man auch als die Wurzel des Lean Managements bezeichnen. TWI orientiert sich sowohl an den Bedürfnissen der Unternehmen als auch an den dort arbeitenden Menschen. Training Within Industry besteht aus drei Modulen:

Bereits der Begriff „Job“ weist auf den hohen Bezug zur täglichen Arbeit hin. Training Within Industry (TWI) hat seinen Ursprung zwar in der industriellen Produktion, doch gibt es auch zahlreiche Anwendungsbeispiele außerhalb der industriellen Produktion wie beispielsweise in der Dienstleistungsbranche und dem Gesundheitswesen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

In einem anderen Land - Folge 88

In einem anderen Land - Folge 88

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:27 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Dr. Nemo, der CEO des größten Unternehmens der Welt WMIA Incorporated, ist auf dem Pilgerpfad. Elvira fragte ihn noch nach dem „Warum“. Nemo soll darauf nicht geantwortet haben oder hat die Frage...

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf ... Folge 167

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf ... Folge 167

Podcast auf LeanPublishing
am 26. 11. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Melius est prevenire quam preveniri."

Über den Fisch, den Kopf und Zusammenhalt

Über den Fisch, den Kopf und Zusammenhalt

Beitrag auf LeanPublishing
am 13. 08. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.“ Dieser berühmte Ausspruch von Helmut Schmidt steht heutzutage stellvertretend für eine sich selbst feiernde Nüchternheit, die sehr häufig im deutschen...

OEE – ein Missbrauchsopfer

OEE – ein Missbrauchsopfer

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 02. 2020 um 09:58 Uhr
Kanal: LeanMagazin

OEE steht für “Overall Equipment Effectiveness” und allein im Begriff steckt schon viel Potential für Missverständnisse. Für viele ist OEE primär eine Effizienzkennzahl, obwohl dies nicht mal im...

Nagara Fixture

Eintrag im LeanLexicon
Wertschöpfung steigern: Ergebnisse der Datenerhebung über die Verbreitung und Ausgestaltung von Methoden zur Prozessoptimierung in der Produktion mit besonderem Fokus auf die Wertstrommethode

Wertschöpfung steigern: Ergebnisse der Datenerhebung über die Verbreitung und Ausgestaltung von Methoden zur Prozessoptimierung in der Produktion mit besonderem Fokus auf die Wertstrommethode

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Dieter Spath

Die Pre-mortem-Methode

Die Pre-mortem-Methode

Beitrag auf LeanPublishing
am 05. 03. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Was für eine Katastrophe! Das letzte Projekt hat einen Berg an Ressourcen vernichtet und viel Vertrauen gekostet. Wie hätten wir dies nur verhindern können? Wir waren gut vorbereitet und der...

Lean Production trifft Industrie 4.0

Lean Production trifft Industrie 4.0

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 04. 2019 um 13:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Videomitschnitt des Vortragsslot von Jochen Schumacher auf dem #LATC2019