Autonome Instandhaltung

Ein effizienter Teil der Total Productive Maintenance (TPM) ist die autonome Instandhaltung. Gemeint damit ist, dass jeder dafür sorgt, dass seine Maschine in einem guten Zustand ist. In einer der zahlreichen Übersetzungen von TPM ist in der japanischen Literatur dazu zu finden: „produktive Instandhaltung unter Beteiligung aller“. Hiernach ist also die Instandhaltung also nicht allein eine (formelle) Aufgabe der jeweiligen Abteilung, sondern der gesamten Belegschaft.

Bildquelle www.instandhaltung.de


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Hört auf zu lügen!

Hört auf zu lügen!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 02. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Auf der Suche nach allen möglichen Verschwendungsarten wird oft ein Wurzelproblem übersehen. Dann arbeitet man sich an Symptomen ab – und erzeugt doch nur weitere Verschwendung. Schluss damit! Es...

Modul 1.1: Introduction & Basics

Modul 1.1: Introduction & Basics

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

This video provides an introduction and some basic understanding of what Six Sigma is all about – from a "technical" and historical perspective as well as regarding its business benefits.

Funktionsanalyse

Eintrag im LeanLexicon
Lean auf gut Deutsch: Band 1 Einführung und Bestandsaufnahme

Lean auf gut Deutsch: Band 1 Einführung und Bestandsaufnahme

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von Mari Furukawa-Caspary

Kletterwandkarrieren: Ausweg aus dem Hierarchiedilemma

Kletterwandkarrieren: Ausweg aus dem Hierarchiedilemma

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 10. 2017 um 09:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wenn Hierarchien sich verflachen und Organisationen leaner werden, braucht es Karrierealternativen. Gibt es die nicht, dann ist es nur logisch, dass Führungskräfte den Wandel blockieren....

Lassen sich Innovationen eigentlich managen?

Lassen sich Innovationen eigentlich managen?

Beitrag auf LeanPublishing
am 02. 09. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Innovation, Innovation, Innovation … immer wieder höre ich davon und auch, dass es für Unternehmen unerlässlich ist, innovativ zu sein. Ich möchte heute auf zwei Fragestellungen in diesem Kontext...

Gedanken zum Thema "New Work"

Gedanken zum Thema "New Work"

Podcast auf LeanPublishing
am 16. 09. 2018 um 19:43 Uhr
Kanal: Connys Gedanken zu ...

New Work | Warum unterhalten wir uns (eigentlich) konkret darüber, dass wir neue Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen brauchen? 

Oft zu kurz gedacht: Bewußt zur neuen Führungskraft!

Oft zu kurz gedacht: Bewußt zur neuen Führungskraft!

Beitrag auf LeanPublishing
am 27. 01. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Digital Leadership, agiles Management, new Work – die ideale Führungskraft von heute versteht und beherrscht diese Konzepte. Gleichzeitig ist sie Coach für die eigenen Mitarbeiter, hat...