Design for Manufacturing / Assembly

Unter „Design for Manufacturing“ und „Design for Assembly“ – also fertigungsgerechtes und montagegrechtes Designen/Konstruieren versteht man Gestaltungen am Produkt, die eine möglichst einfache Fertigung möglich machen.

Hauptziele des Design for Manufacturings:

  • Fertigungsprozess/Fertigungsverfahren vereinfachen
  • Prozesssicherheit verbessern
  • Fehleranfälligkeit reduzieren
  • Automatisierungsgrad erhöhen

Das Design for Assembly konzentriert sich auf die Montage und/oder Demontage von Produkten, d.h. Produktaufbau und Produktgestalt werden im Hinblick auf die manuelle und/oder automatisierte Montage optimiert.

Hauptziele des Designs for Assembly

  • Anzahl der Teile verringern, z.B. durch Integralbauteile, um Arbeitsgänge zu vermeiden
  • Anzahl der Fügerichtungen reduzieren
  • Bauteilschnittstellen standardisieren
  • Vermeidung von biegeschlaffen Bauteilen (Kabel, Leitungen), vor allem bei automatisierter Montage
  • Vormontagebaugruppen zu bilden (auftrags- und kundenunabhängig) Vormontagebaugruppen
  • Auswirkungen von Produktvarianten auf wenige Baugruppen zu beschränken
  • Positionier- und Justierhilfen zu ergänzen (z.B. Fasen)
  • Anpassungsaufgaben zu vermeiden

Entwicklungen im Design-Verständnis

Es ist zu beobachten, dass Fertigungs- und Montagedesign seit Anfang der 2000er Aspekte der Rückbaubarkeit, Wiederverwertung und Recycling in den Blick nimmt. Mit dem wachsenden Bewusstsein, dass Ressourcen endlich sind und Produktions- und Konsumlogiken nach dem Prinzip „Make-Take-Waste“ immer weniger zeitgemäß im Hinblick auf nachfolgende Generationen sind, ändert sich auch das Verständnis von Design – Stichwort: Ecodesign (Sustainable Design, ökologisches Design, Ökodesign). Die Ökodesign-Richtline der Europäischen Union (2005) war ein erster politischer Schritt zur Verbreitung von Ökodesign.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter

Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter

Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 12. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Stellen Sie sich einmal vor, also angenommen, es gäbe kein Weiterbildungssystem. Was ich meine ist, Sie sollten – gerne auch mit einigen Kolleginnen und Kollegen – darüber nachdenken, wie Sie...

#015 | XING

#015 | XING

Podcast auf LeanPublishing
am 26. 02. 2019 um 09:24 Uhr
Kanal: New Work, Lean & Pommes

„Wenn Xing den neuen Namen New Work nutzt, trägt es auch eine ernstzunehmende Verantwortung, meine Vision von einer Suche nach dem Wirklich-Wirklich-Wollen der Menschen zu...

Lean: Schritte zu einer neuen Organisation

Lean: Schritte zu einer neuen Organisation

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von John Drew Unternehmen

Das Jubiläum - Folge 47

Das Jubiläum - Folge 47

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:58 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Zu seinem Ehrentag wünscht man sich ja schönes Wetter. In Los Straneros, dem Verwaltungssitz von WMIA Incorporated ist jeden Tag Sonnenschein. Auch an diesem Tag, dem Ehrentag von Dr....

Fehlmengenkosten

Eintrag im LeanLexicon
Wie wir – und ob wir überhaupt noch – in einem vernetzten Unternehmen arbeiten.

Wie wir – und ob wir überhaupt noch – in einem vernetzten Unternehmen arbeiten.

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 09. 2016 um 10:21 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales wird nicht müde zu behaupten, dass die neue Welt rosarot ist… oder vielleicht doch eher kunterbunt und widde widde wie sie...

Lean Management: in seinen besten Jahren oder in die Jahre gekommen?

Lean Management: in seinen besten Jahren oder in die Jahre gekommen?

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 12. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie aktuell ist Lean Management vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um Digitalisierung der Geschäftsprozesse, Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge?

Hört auf zu lügen!

Hört auf zu lügen!

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 18:52 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

Auf der Suche nach allen möglichen Verschwendungsarten wird oft ein Wurzelproblem übersehen. Dann arbeitet man sich an Symptomen ab – und erzeugt doch nur weitere Verschwendung....