Design for Manufacturing / Assembly

Unter „Design for Manufacturing“ und „Design for Assembly“ – also fertigungsgerechtes und montagegrechtes Designen/Konstruieren versteht man Gestaltungen am Produkt, die eine möglichst einfache Fertigung möglich machen.

Hauptziele des Design for Manufacturings:

  • Fertigungsprozess/Fertigungsverfahren vereinfachen
  • Prozesssicherheit verbessern
  • Fehleranfälligkeit reduzieren
  • Automatisierungsgrad erhöhen

Das Design for Assembly konzentriert sich auf die Montage und/oder Demontage von Produkten, d.h. Produktaufbau und Produktgestalt werden im Hinblick auf die manuelle und/oder automatisierte Montage optimiert.

Hauptziele des Designs for Assembly

  • Anzahl der Teile verringern, z.B. durch Integralbauteile, um Arbeitsgänge zu vermeiden
  • Anzahl der Fügerichtungen reduzieren
  • Bauteilschnittstellen standardisieren
  • Vermeidung von biegeschlaffen Bauteilen (Kabel, Leitungen), vor allem bei automatisierter Montage
  • Vormontagebaugruppen zu bilden (auftrags- und kundenunabhängig) Vormontagebaugruppen
  • Auswirkungen von Produktvarianten auf wenige Baugruppen zu beschränken
  • Positionier- und Justierhilfen zu ergänzen (z.B. Fasen)
  • Anpassungsaufgaben zu vermeiden

Entwicklungen im Design-Verständnis

Es ist zu beobachten, dass Fertigungs- und Montagedesign seit Anfang der 2000er Aspekte der Rückbaubarkeit, Wiederverwertung und Recycling in den Blick nimmt. Mit dem wachsenden Bewusstsein, dass Ressourcen endlich sind und Produktions- und Konsumlogiken nach dem Prinzip „Make-Take-Waste“ immer weniger zeitgemäß im Hinblick auf nachfolgende Generationen sind, ändert sich auch das Verständnis von Design – Stichwort: Ecodesign (Sustainable Design, ökologisches Design, Ökodesign). Die Ökodesign-Richtline der Europäischen Union (2005) war ein erster politischer Schritt zur Verbreitung von Ökodesign.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Lean Management im Handwerk – Teil 5

Lean Management im Handwerk – Teil 5

Beitrag auf LeanPublishing
am 26. 04. 2017 um 10:10 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Im fünften und letzten Teil der Serie über Lean Management im Handwerk geht es um Führungsaspekte und die Elemente, die im Handwerk besonders wichtig sind.

LeanDigitalConference #Unternehmensentwicklung

LeanDigitalConference #Unternehmensentwicklung

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 05. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Am Montag den 25. Mai startet unsere 4. LeanDigitalConference – Inhaltlich wird von insgesamt neun Impulsgeber*innen in sieben Impulsbeiträgen das Thema Unternehmensentwicklung behandelt.

Auf Augenhöhe (?!) ... Folge 172

Auf Augenhöhe (?!) ... Folge 172

Podcast auf LeanPublishing
am 21. 01. 2020 um 05:35 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Aut Nemo aut nihil."

Modul 2: Scrum - Säulen und Werte, die den Unterschied machen

Modul 2: Scrum - Säulen und Werte, die den Unterschied machen

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, 250 Credits (2,50 €)
Kategorie: Scrum

Scrum basiert grundsätzlich auf drei Säulen und sechs Werten. Wichtig dabei ist, dass Scrum denjenigen, die „Scrum anwenden“, sehr viel Raum lässt, um sich in diesem...

Wie Lean sind wir eigentlich selbst?

Wie Lean sind wir eigentlich selbst?

Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 05. 2016 um 16:03 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Neulich war ich wieder auf einer Tagung über Lean Management. Mit ca. 40 Teilnehmern wurden angeregt die Ansätze und Wirkungen von Lean Methoden diskutiert.

Dr. Nemo - fifty shades of grey - Folge 76

Dr. Nemo - fifty shades of grey - Folge 76

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:01 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Heute gibt es zwei Protokolle zu Begegnungen im Vorstandsbüro von WMIA Incorporated. Sie gehören zusammen, sind jedoch zeitlich versetzt.Die eine Begegnung ist die des Dr. Nemo mit seinem...

44. Episode

44. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 06. 09. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Man muss etwas vom Wesen der Bewegung verstehen, um einen Sinn für die Zukunft zu erlangen.

KATA in der Administration bei DB Regio AG

KATA in der Administration bei DB Regio AG

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 10. 2017 um 11:54 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vortrag von Michale Schweizer auf dem 5. KATA-Praktikertag.