Total Productive Maintenance

Total Productive Maintenance (TPM) ist eine Methode, bei der die Leistungsfähigkeit des unternehmensspezifischen Produktion gesichert werden soll, mit dem Ziel:

  • Null Unfälle
  • Null Maschinenausfälle
  • Null Fehler

Eine Besonderheit von TPM ist, dass die Angestellten aller Ebenen einer Firma, vom Top Management bis hin zu Produktionsarbeitern, für Instandhaltungsaufgaben eingebunden werden. Sie führen regelmäßige Instandhaltungen, kleinere Reparaturen, Putztätigkeiten oder Inspektionen durch. Solche Tätigkeiten wurden üblicherweise bis 1971 von spezialisierten Instandhaltungsingenieuren durchgeführt.

1971 wurde Nippondenso (der frühere Name für Denso) vom damaligen japanischen Institut für Werksingenieure (Japan Institute of Plant Engineers, seit 1981: Japan Institute of Plant Maintenance) für ihre umfassenden Instandhaltungsaktivitäten der Produktionsarbeiter ausgezeichnet. Dies prägte den Namen: „Total Productive Maintenance“.

Instandhaltungsaufgaben wurden vor 1971 mit folgenden Bezeichnungen benannt:

  • Bis ca. 1950: Ausfall-Instandhaltung (Breakdown Maintenance)
  • Ab 1950: Präventive / Vorbeugende Instandhaltung (Preventive Maintenance)
  • Ca. 1960: Produktive Instandhaltung (Productive Maintenance)
  • Seit 1971: Ganzheitliche Produktive Instandhaltung (Total Productive Maintenance)

Quelle: in Anlehnung an (Narusawa, 2009); (JIPM)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Führungstool für unsere neue Arbeitswelt ...

Führungstool für unsere neue Arbeitswelt ...

Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 01. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

... das interne Touchpoint Management

Kennzahlen – Alles, was Sie wissen müssen

Kennzahlen – Alles, was Sie wissen müssen

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Hans-Jürgen Probst

Mit der Machete durch den Buzzword-Dschungel

Mit der Machete durch den Buzzword-Dschungel

Beitrag auf LeanPublishing
am 04. 09. 2020 um 16:54 Uhr
Kanal: StreamAroundTheClock

Stefan Kermas, ehemaliger Herren Bundestrainer der Hockey-Nationalmannschaft und zweifache Olympia-Sieger von 2008 und 2012 zu "Teamperformance: Mit der Machete durch den Buzzword-Dschungel....

Customer Journey Mapping trifft auf den internen Kunden - die "Kollegen Map"

Customer Journey Mapping trifft auf den internen Kunden - die "Kollegen Map"

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 11. 06. 2020 um 11:30 Uhr

 Am 4. Juni 2020 fand der erste virtuelle LeanStammtisch Rheinland statt. Neben der Vorstellung der „Kollegen Map“ - Customer Journey Mapping & der interne Kunde - und deren Anwendung bei der ORNUA Deutschland GmbH gab es auch im digitalen Raum Zeit für Austausch unter den 22 Teilnehmern (Zoom-Breakout-Sessions sei Dank!). Wer mich kennt, weiß, dass mir dieser persönliche Austausch sehr...

Target Costing in der Fabrikplanung – „Wieviel Unternehmen für ihre zukunftsweisende Fabrik investieren dürfen!“

Target Costing in der Fabrikplanung – „Wieviel Unternehmen für ihre zukunftsweisende Fabrik investieren dürfen!“

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 02. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Metroplan, eines der führenden Beratungs- und Planungsunternehmen realisiert Lösungen für Produktions- und Logistikstandorte. Wenn es um die Gestaltung von zukunftsweisenden Fabriken geht, erleben...

Band 1: „Interview mit Dr. h.c. Any Nemo“

Band 1: „Interview mit Dr. h.c. Any Nemo“

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 01. 2017 um 14:45 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vorab-Rezension von Anton J.V. Seidl zu dem Buch Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Richtig wetten spart Bürokratie

Richtig wetten spart Bürokratie

Beitrag auf LeanPublishing
am 05. 09. 2016 um 10:35 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Ein zentraler Aspekt von KVP, Kaizen, TQM, Lean, TPS … ist, Verschwendung (Muda) zu vermeiden. Berater und Anwender der Konzepte stecken viel Kraft und Zeit in die Entwicklung von Methoden....

Der Tag wird kommen ... Folge 182

Der Tag wird kommen ... Folge 182

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 04. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "(Sed) Pecunia non (?) olet ..."