DoJo

Traditionell werden Trainingsräume im Kampfsport mit dem japanischen Begriff Dojo bezeichnet. Dort werden die Bewegungsabläufe (Kata) geübt, mit dem Ziel, dass sie in Fleisch und Blut übergehen. Im Kontext von Lean Management steht der Begriff Dojo für Trainingsräume oder -orte, an denen Mitarbeiter abseits des tatsächlichen Prozesses in einer realitätsnahen Umgebung (z.B. mit realen Vorrichtungen oder dem realen Material) eingelernt werden. Im Dojo wird die Tätigkeit unter realen Bedingungen isoliert vom Gemba
trainiert. Das bietet sich beispielsweise zum Einlernen neuer Mitarbeiter an oder wenn Abläufe neu gestaltet oder verbessert werden.

Im Dojo lassen sich Handgriffe gezielt analysieren und trainieren. Auch Sicherheitsaspekte können hier verdeutlicht und vermittelt werden. Das Training im Dojo ist wichtig für den Lernenden und für den Trainer, der hier beobachten kann, worauf es ankommt und wo Fehlerquellen sind. Oft sind die richtige Körperhaltung oder detaillierte Handgriffe wichtig. Die Faktoren für ein gutes Gelingen werden von den erfahrenen Mitarbeitern im Gemba-Standard festgelegt.

Bildquelle: https://twitter.com/IMXGmbH


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Carola Roll im "Talk mit Ralf"

Carola Roll im "Talk mit Ralf"

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 09. 04. 2020 um 14:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Man muss sich mit der Situation jetzt einfach arrangieren. […]  Wir bei JELBA haben den großen Vorteil, dass wir nicht nur eine Branche beliefern, sondern ganz unterschiedliche. Das bedeutet, wir...

IPC – In process controll

Eintrag im LeanLexicon

7 Verschwendungsarten

Eintrag im LeanLexicon

Pull Production

Eintrag im LeanLexicon
25 Jahre nach der Ersterscheinung von „The Machine that Changed the World“

25 Jahre nach der Ersterscheinung von „The Machine that Changed the World“

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 12. 2016 um 13:45 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die älteren unter Ihnen werden sich sicherlich noch gut erinnern können, als das Buch der Bücher in Sachen Lean erschien. Grundlage war eine Studie darüber, was die Unterschiede...

Open your mind ... Folge 131

Open your mind ... Folge 131

Podcast auf LeanPublishing
am 18. 02. 2019 um 20:52 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Mens sana in corpore sano." Diese Worte, die alle schon mal gehört haben, gehören wohl zu den am schwierigsten zu realisierenden Appellen an einen Menschen ...

LeanTalkTV - Die Zukunft von Lean ist nicht Lean, sie ist LEAN!

LeanTalkTV - Die Zukunft von Lean ist nicht Lean, sie ist LEAN!

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 16. 12. 2017 um 12:39 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

In der Sendung zum Thema "Die Zukunft von Lean ist nicht Lean, sie ist LEAN!" waren zu Gast der Wissensmanagementexperte Franz-Peter Staudt und Guido Bosbach, ein Diagnostischer Mentor für...

Digitales Shopfloor Management

Digitales Shopfloor Management

Angebot im LeanMarketplace

Das Digital Teamboard von SFM Systems ist eine digitale Shopfloor Management Lösung. Entwickelt von Experten mit mehrjähriger Erfahrung in Gestaltung von Shopfloor Management bringt es Dein Shopfloor Management auf das nächste Level!