So geht High-Performance-Picking im Lager

So geht High-Performance-Picking im Lager

Andreas Funkenhauser vom Münchner Logistik-Start-up NIMMSTA bei mir zu Gast im Podcast!

Es war faszinierend zu hören, wie Andreas und sein Mitgründer Florian Ruhland, die sich bereits seit ihrer Schulzeit kennen, aus ihrer langjährigen Erfahrung in der Unternehmensgründung heraus NIMMSTA ins Leben gerufen haben. Ihr unternehmerischer Geist und ihre Innovationsfreude haben dazu geführt, dass sie eine Lösung entwickelt haben, die nicht nur technologisch fortschrittlich ist und den Picking-Prozess verändert, sondern auch echten Mehrwert für Unternehmen bietet.

Ihre Lösung ermöglicht es Mitarbeitern im Lager, schneller und effizienter zu arbeiten, indem sie ihre Hände frei haben und gleichzeitig die notwendigen Informationen direkt auf ihrem Smart Device erhalten. Produktivitätssteigerungen von mind. 30% bis mehr als 50% sind garantiert. Bei mir im Test kamen sogar mehr als 60% raus.

vor 3 Wochen, 1 Tag von Prof. Dr.-Ing. Johannes Pohl




Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte