Digitalisierung am Bau hilft bezahlbaren Wohnraum zu schaffen

Digitalisierung am Bau hilft bezahlbaren Wohnraum zu schaffen

Mein heutiger Gast ist Dr. Matthias Waibel, CEO und Mitgründer der buildeazy GmbH, einem Startup aus der PropTech-Szene. Matthias und ich sprechen darüber wie er als Maschinenbauer zum Bauwesen gekommen ist, welche Vision er mit der buildeazy verfolgt und warum sich Bauträger noch immer schwer tun mit dem Thema Digitalisierung. Wir analysieren aber auch die Gründe für den geringen Digitalisierungsdruck in der Branche und mit welchen Hindernissen die PropTechs zu kämpfen haben.




Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen