Push Production

Eine schiebende Produktion startet isoliert und unabhängig vom Bedarf nachgelagerter Prozesse.

Eine schiebende Produktion (push-production) produziert in der Art und Weise, dass alle Anlagen bestens ausgelastet sind. Eine Push-Produktion produziert möglichst bei hoher Maschinenauslastung in möglichst großen Mengen, basierend auf prognostizierter Nachfrage. Die Produktionsmengen werden an die Folgeprozesse oder ins Lager weitergeleitet, unabhängig vom Fortschritt der aktuellen Arbeit und unabhängig von der Verfügbarkeit des nächsten Prozesses. Ich solch einem Fertigungssystem ist es schier „unmöglich“ einen gemächlichen Materialfluss zu etablieren. Es entsteht also unweigerlich Überproduktion, die zu hohen Beständen führt.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

New Work? New Thought!

New Work? New Thought!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 04. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt des Vortragsslots von Daniel Urban auf dem #LATC2019 Über neues Denken in der Arbeit, oder warum es wichtig ist, sich für Dinge zu interessieren, die man eigentlich doof findet.

#017 | New Work für die Generation 50+

#017 | New Work für die Generation 50+

Podcast auf LeanPublishing
am 11. 04. 2019 um 05:50 Uhr
Kanal: New Work, Lean & Pommes

Na, angefixt von New Work? Laloux und Konsorten gelesen und jetzt setzt Du eine supertolle Bewerbung für ein hippes New Work Unternehmen auf? Doch leider ist die stylische Youngster-Butze mit...

#FiveQuestions about Lean Management

#FiveQuestions about Lean Management

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 01. 2020 um 06:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir hätten da mal 5 Fragen zu Lean Management!

Dr. h.c. Any Nemos Helfer - Folge 26

Dr. h.c. Any Nemos Helfer - Folge 26

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:29 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Im Folgenden hören Sie die Mitschrift eines weiteren Interviews mit Dr. h.c. Any Nemo. Heute geht es um die Frage, wie es möglich ist, dass die WMIA Incorporated sowie der CEO des...

38. Episode

38. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 26. 07. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Es gibt keinen falschen Zeitpunkt dafür, genau das Richtige zu tun.

Lean Administration @ Lidl - Die schnellste und schlankste Verwaltung für den besten Einkauf im Handel

Lean Administration @ Lidl - Die schnellste und schlankste Verwaltung für den besten Einkauf im Handel

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Durch das rasante Wachstum im In- und Ausland entwickelte sich Lidl in den vergangenen 45 Jahren zu einen der weltweit größten und erfolgreichsten Handelsketten im Discount-Segment. Was...

Normierung, Normung und Normalisierung

Normierung, Normung und Normalisierung

Beitrag auf LeanPublishing
am 29. 09. 2016 um 17:21 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wenn wir an Macht denken, liegt unser Fokus meistens auf Personen. Macht kann sich aber in vielfältiger Form zeigen und ist häufig in Systeme und Instrumente eingeschrieben.

Layered Process Audits (LPA)

Eintrag im LeanLexicon