Mura

Mura bedeutet Unausgeglichenheit und bezieht sich auf Abnormitäten oder Irregularitäten innerhalb der standardisierten Prozesse. Die Eliminierung von Unausgeglichenheit ist eines der Hauptaufgaben innerhalb eines Just-in-time Systems (Just-in-time ist auch eines der zwei Hauptsäulen im Toyota Produktionssystem). Unter Verlusten durch Unausgeglichenheit sind zum Beispiel die finanziellen und organisatorischen Kosten für Sonderschichten oder zusätzlichen Arbeitskräften zu verstehen, die aufgrund von saisonalen Nachfrageschwankungen kurzweilig angefordert und später wieder reduziert werden.

Mura bzw. Unausgeglichenheit ist durch die Umsetzung der Heijunka-Prinzipien und die Anwendung von Kanban-gesteuerten Material- und Informationsflüssen identifizierbar. Der Arbeitsfluss bzw. die Abfolge der auszuführenden Tätigkeiten kann unter Umständen ausgeglichen werden, indem Menschen mehrere Maschinen / Prozesse bedienen (sog. ‘multi-process handling’) können. Wenn (hohe) Nachfrageschwankungen vorhersagbar sind, ist letzteres eine Möglichkeit, einzelne Prozesse und deren Durchlaufzeit auszugleichen und so an den Kundentakt anzupassen.

Quelle: in Anlehnung an: (Ohno, Toyota Production System: Beyond Large-Scale Production, 1988); (Shook & Marchwinski, 2014, S. 61 ff.); (Toyota UK Blog - Muda Muri Mura); Bildquelle: (Shook & Marchwinski, 2014, S. 62)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

#012 | Gruppendynamische Prozesse verstehen

#012 | Gruppendynamische Prozesse verstehen

Podcast auf LeanPublishing
am 09. 08. 2019 um 10:02 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Gruppendynamische Prozesse, die uns 24/7 begleiten und die uns im Arbeitsalltag mitunter viel zu sehr aufreiben. Ein Plädoyer für einen bewussten, mutigen Umgang damit! Shownotes - Intro von...

Über die Bedeutung von Führung

Über die Bedeutung von Führung

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 05. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Als mich Ralf Volkmer dazu eingeladen hat, für LeanBase.de einen Artikel oder sogar eine Kolumne zu schreiben, habe ich das Themenanliegen auf Twitter weiter gegeben, um allgemeines Interesse...

Kann man machen … Folge 126

Kann man machen … Folge 126

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 01. 2019 um 15:48 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder "Aquila non captat muscas!" Kann man machen, muss man aber nicht … ist ein Satz, den man allenthalben hören kann. Er zeigt auf, dass es mehr Möglichkeiten zum Handeln gibt,...

RPA: Chancen und Gefahren vor dem Hintergrund des Lean-Ansatzes

RPA: Chancen und Gefahren vor dem Hintergrund des Lean-Ansatzes

Beitrag auf LeanPublishing
am 30. 07. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Robotergestützte Prozessautomatisierung, kurz RPA, ist eine bei Unternehmen weltweit zusehends beliebtere Technologie zur Hebung von Prozesseffizienzen. So wurde der laut Forrester Wave gegenwärtig...

Zufriedene Mitarbeiter durch Lean Management

Zufriedene Mitarbeiter durch Lean Management

Beitrag auf LeanPublishing
am 05. 12. 2016 um 13:15 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Lean als Beitrag zur Prävention von Stress und Burnout

25 Jahre Lean - und alles ist gut?

25 Jahre Lean - und alles ist gut?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
30 Punkte
Kategorie: Vorträge - Impulse

Ist die Idee hinter Lean in der westlichen Managementdenke wirklich angekommen? Oder muss aus der Herkunft von Lean heraus erst die Zukunft neu gedacht werden, um so ein größeres Bild im Sinne...

ABC-Analyse

Eintrag im LeanLexicon
LATCReviews

LATCReviews

Channel auf LeanPublishing

Du konntest bei einer LATC nicht dabei sein? Kein Problem hier findest Du alle Videomitschnitte und Vortragsfolien aller vergangenen LATCs, sofern wir die Erlaubnis des jeweiligen Speaker haben.