Pull Production

Jeder Prozess in einer ziehenden Produktion startet in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweils nachgelagerten Prozesses.

Eine ziehende Produktion (pull-production) produziert kundenauftragsbezogen. Hinter jedem Produktionsauftrag steht also ein echter Kundenauftrag für einen echten Endkunden, der echten Bedarf hat. Zeigt der Kundenmarkt keine Nachfrage, so wird nicht produziert. Der Kunde zieht also seinen Bedarf aus der Produktion.

Eine ziehende Produktion (pull-production) produziert im Fluss und in Abhängigkeit der nachfolgenden Produktionsschritte. Als Faustregel gilt: Die Menge pro Monat (besser pro Tag), die im Markt verkauft wird, wird auch (synchron zum Verkauf) produziert.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Arbeitsvorbereitung (AV)

Eintrag im LeanLexicon
Zwei Fliegen mit einer Klappe: Montagezeiten ermitteln und gleichzeitig Kostenpotenziale entdecken

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Montagezeiten ermitteln und gleichzeitig Kostenpotenziale entdecken

Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 07. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Einführung einer modernen Arbeitsmessung ist für viele mittelständische Unternehmen (noch) kein Thema. Die Ermittlung zuverlässiger, arbeitsbezogener Zeitdaten ist vielen zu kompliziert, zu...

1. Episode

1. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 31. 10. 2019 um 20:05 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Krauss GmbH & Co. KG – eine Unternehmensbiographie

Open your mind ... Folge 131

Open your mind ... Folge 131

Podcast auf LeanPublishing
am 18. 02. 2019 um 20:52 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Mens sana in corpore sano." Diese Worte, die alle schon mal gehört haben, gehören wohl zu den am schwierigsten zu realisierenden Appellen an einen Menschen ...

Warum Berater oft zum Selbstzweck mutieren

Warum Berater oft zum Selbstzweck mutieren

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 04. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Welt der Berater ist vielfältig aber oft auch sehr scheinheilig. Sicher gibt es sie, diejenigen, die eine gute und wichtige Expertise in Unternehmen und Organisationen bringen. Aber gefühlt...

Zertifikatslehrgangs zum Lean Service (IHK*)

Zertifikatslehrgangs zum Lean Service (IHK*)

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 09. 2020 um 18:09 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Im Rahmen des Zertifikatslehrgangs zum Lean Service (IHK*) führt das Lean Service Institut in der kommenden Woche zwei Veranstaltungen als Präsenzveranstaltungen durch. Für beide Veranstaltungen...

12. Episode

12. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 09. 08. 2019 um 17:34 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Einsichten

Was hat der Standard mit Agile zu tun?

Was hat der Standard mit Agile zu tun?

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 06. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Ein häufig gehörtes, vor allem in Beraterkreisen oft auch als Verkaufsargument eingesetztes Missverständnis lautet: Standards wären für Produkte mit einem hohen Wiederholfaktor da - bei nicht...