Milk Run

Milk Run ist ein Begriff der externen Logistik (vom Lieferanten hin zum Werk), bei dem das notwendige Material eines Produktionstages in hoher Häufigkeit angeliefert wird.

Milk Run Logistikplanung wird durchgeführt, um sowohl die Wiederbeschaffungszeit zu reduzieren als auch die Bestände am Wertschöpfungsort zu eliminieren, die eine Tagesproduktion übersteigen. Damit wird Lagerrisiko, Lagerplatz und insbesondere das gebundene Kapital im Lager reduziert.

Die Planung der externen Logistik (vom Lieferanten hin zum Werk) wird intern zum Management (Steuerung und Kontrolle) der Logistik geplant. Die interne Planung ermöglicht es, Abfahrts- und Ankunftszeiten so zu organisieren, dass der Ressourcenverbrauch kontrolliert und optimiert werden kann.

Die Anlieferung von Lieferantenware erfolgt möglichst sehr häufig. Ideal in dem Zeitintervall und in der Menge, wie es am Verbrauchsort benötigt wird. Dies ist für die externe Logistik jedoch oft zu teuer. Die Planung von Milk Runs hilft, eine häufige Anlieferung zu geringen Logistikkosten zu realisieren.

Quelle: in Anlehnung an (Shook & Marchwinski, 2014)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Fachkräftemangel ist hausgemacht

Fachkräftemangel ist hausgemacht

Beitrag auf LeanPublishing
am 04. 07. 2016 um 13:01 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mit Lean Management die deutsche Wirtschaft retten

Ein Lichtlein brennt … Folge 169

Ein Lichtlein brennt … Folge 169

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 12. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Amor vincit omnia [...]"

LEAN in der pharmazeutischen Industrie - Erfolgsfaktor trotz reguliertem Umfeld

LEAN in der pharmazeutischen Industrie - Erfolgsfaktor trotz reguliertem Umfeld

Podcast auf LeanPublishing
am 07. 01. 2019 um 15:47 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

#LATC2019SpeakerInterview mit Eckardt Grethlein | Geschäftsführer der lean value GmbH „Kommen Sie mir nicht mit den Dingen, die die Automobilindustrie kann. Bei uns im pharmazeutischen Bereich geht...

Lean Management. Management konkret

Lean Management. Management konkret

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von Daniel Stoeff

Warum rein auf Effizienz ausgerichtete Unternehmen keine Zukunft haben

Warum rein auf Effizienz ausgerichtete Unternehmen keine Zukunft haben

Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 07. 2016 um 16:07 Uhr
Kanal: LeanMagazin

“Warum machen wir eigentlich Lean?” Allein die Frage ist ein möglicher Hinweis darauf, dass die betreffende Person, die diese Frage stellt, nicht hinreichend erfasst hat, was Lean...

Modul 1: Scrum - Was ist das und warum reden alle gerade darüber?

Modul 1: Scrum - Was ist das und warum reden alle gerade darüber?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte
Kaegorie: Scrum

In diesem Modul wird erklärt, woher Scrum überhaupt kommt und warum scheinbar alle nun Scrum machen wollen. Scrum kommt ursprünglich aus der agilen Softwareentwicklung und ist auf...

Warum ist Lean so schwer umzusetzen? Und ist Lean denn überhaupt noch zeitgemäß?

Warum ist Lean so schwer umzusetzen? Und ist Lean denn überhaupt noch zeitgemäß?

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 16. 12. 2017 um 12:43 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

In unserer Sendung mit dem Titel "Warum ist Lean so schwer umzusetzen? Und ist Lean denn überhaupt noch zeitgemäß?" waren Conny Dethloff, Division Manager BI Agile Product &...

Zwischen Baum und Borke

Zwischen Baum und Borke

Beitrag auf LeanPublishing
am 10. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Wir stehen aktuell vor ein paar Herausforderungen: In unseren Projekten gibt es immer einige Kollegen, die vollmotiviert arbeiten und sich engagieren. Zwei oder drei Mitarbeiter aber halten sich...