Arbeitsplanung

Arbeitsplanung wird auch Fertigungsplanung genannt und ist Bestandteil der Arbeitsvorbereitung. Die Arbeitsplanung legt einmalig fest,

  • was gefertigt werden soll,
  • wie gefertigt werden soll und
  • welche Mittel zur Fertigung notwendig sind.

Das Ziel der Arbeitsplanung ist es, alle Arbeitsleistungen zu koordinieren und Arbeitsabläufe zu definieren. Dies erfolgt unter wirtschaftlicher Berücksichtigung von Personal und Betriebsmitteln sowie innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens. Dabei werden notwendige Aufgaben strukturiert, Arbeitsverfahren gestaltet sowie Arbeitsvorbereitung und -verteilung organisiert.

Arbeitsplanung gliedert sich in die folgenden Bereiche:

Mittelplanung

Die Mittelplanung beinhaltet die Planung der (Betriebs-)mittel sowie die Planung des Personals. Bei der (Betriebs-)mittelplanung geht es um Einsatz- und Kostenplanung von Quantität, Qualität und der unterschiedlichen Arten des Materialbedarfs und/oder von Produktionsgütern. In die Mittelplanung gehört auch die Bedarfsplanung von Maschinen, Anlagen, Werkzeugen und Kommunikationsinfrastruktur. Bei der Personalplanung geht es um die Ermittlung des benötigten Personalbedarfs und Beobachtung der Personalentwicklung – auch hinsichtlich möglicher Weiterbildung.

Arbeitsablaufplanung

Bei der Arbeitsablaufplanung werden Arbeitsanweisungen erstellt, die angeben, in welchem Umfang und innerhalb welcher Zeit die benötigten Betriebsmittel, Informationen, Material und Personal eingesetzt werden sollen. Der Arbeitsablaufplanung folgt eine entsprechende Bewertung der Kosten.

Planungshorizont

Alle Planungsaufgaben sind einem Zeitrahmen unterworfen, dem sogenannten Planungshorizont. Planungsaufgaben innerhalb dieses Horizonts lassen sich in kurz-, mittel- und langfristige Aufgaben gliedern.

Beispiele für kurzfristige Aufgaben: 

  • Arbeitsplanerstellung
  • Fertigungsmittelplanung
  • Stücklistenprüfung
  • Angebotserstellung

Beispiel für mittelfristige Aufgaben:

  • Vorkalkulation und Kostenplanung
  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Planungsvorbereitung
  • Qualitätssicherung

Beispiele für langfristige Aufgaben

  • Materialplanung
  • Entwicklung von Fertigungsmethoden
  • Planung von Methoden
  • Investitionsplanung (z.B. für Anlagen und Maschinen)

Bildquelle: Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

LeanStammtisch Mannheim

LeanStammtisch Mannheim

Organisation auf LeanMap

Mitten in der Metropolregion Rhein-Neckar - unabhängig der hierarchischen Herkunft und Branche voneinander lernen!

Was hat Lean mit CX gemein?

Was hat Lean mit CX gemein?

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 11. 11. 2020 um 17:02 Uhr

Unter dieser Überschrift haben am 5. November 2020 Sandra Hake, Director Operational Excellence bei Qiagen, und Amelie Höllersberger, Customer Experience Manager bei der LV1871, sowie 31 Lean- und CX-Enthusiasten auf dem LeanStammtisch Rheinland über Standards, individuelle Kundenwünsche, Prozesse, Kundenzentrierung, Customer Experience & Lean Thinking etc. diskutiert.

Veränderungen führen

Veränderungen führen

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 11. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Veränderung – jeder spricht davon, jeder möchte sie – solange sie die Anderen betrifft.

Dr. Winfried Felser auf dem #ctk2016 zur Einordung des Attributs „4.0“

Dr. Winfried Felser auf dem #ctk2016 zur Einordung des Attributs „4.0“

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 08. 2017 um 19:24 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie kaum ein anderes Wort schien Industrie 4.0 und die damit verbundene, digitale Transformation von Produktionsprozessen die beiden Lager der Industrie 4.0-Befürworter und der LeanCommunity zu...

Jan Fischbach: "Viele Leute haben das Gefühl, sie sitzen allein im Unternehmen“ - ein Interview über Lean und Scrum

Jan Fischbach: "Viele Leute haben das Gefühl, sie sitzen allein im Unternehmen“ - ein Interview über Lean und Scrum

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 08. 2022 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Nach dem #ScrumDay ist vor dem #LATC2023 - LeanAroundTheClock - zwei Szene-Events, die verschiedene Communitys ansprechen und trotzdem das gleiche Ziel verfolgen. Wir haben mit Jan Fischbach über...

ERP-MousePad

ERP-MousePad

Belohnung auf LeanOnlineAcademy
50 Punkte
Der LeanStammtisch im Rheinland – weil nichts den persönlichen Austausch toppen kann

Der LeanStammtisch im Rheinland – weil nichts den persönlichen Austausch toppen kann

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 06. 2018 um 11:22 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Ich gründe einen LeanStammtisch im Rheinland. Warum ich das mache und warum Sie dabei sein sollten, erläutere ich in diesem Beitrag.

Hidden Factory

Eintrag im LeanLexicon