Methode 6/3/5

Mit dieser Methode entstehen innerhalb von 30 Minuten maximal 108 Ideen.

Die Methode 6/3/5 dient der strukturierten Ideenfindung im Team. Sechs Personen erhalten jeweils einen Zettel. Auf diesen sollen sie jeweils drei Ideen notieren, wofür sie fünf Minuten Zeit haben. Nach den fünf Minuten werden die Zettel zur nächsten Person weitergereicht.

Zweck dieser Methode ist eine Mischung aus Einzel- und Gruppenleistung. Während beim Brainstorming die gesamte Gruppe zu leicht durch wenige Personen dominiert werden kann, haben bei der Methode 6/3/5 alle gleiche Chancen, um ihre Ideen einzubringen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

#012 | Gruppendynamische Prozesse verstehen

#012 | Gruppendynamische Prozesse verstehen

Podcast auf LeanPublishing
am 09. 08. 2019 um 10:02 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Gruppendynamische Prozesse, die uns 24/7 begleiten und die uns im Arbeitsalltag mitunter viel zu sehr aufreiben. Ein Plädoyer für einen bewussten, mutigen Umgang damit! Shownotes - Intro von...

Ihre Serviceoase wartet, lassen Sie sich begeistern

Ihre Serviceoase wartet, lassen Sie sich begeistern

Beitrag auf LeanPublishing
am 30. 04. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Das niederbayerische Unternehmen NeoLog liefert mit ca. 20 Mitarbeitern seit 2015 branchenübergreifend Lean-Management-Lösungen für intralogistische Prozesse in Produktion und Materialwirtschaft....

Der Weg zur energieeffizienten Fabrik.

Der Weg zur energieeffizienten Fabrik.

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Stuttgart Fraunhofer IPA Energiewertstrom

Selbstorganisation, Industrie 4.0 & Leadership, passt das?

Selbstorganisation, Industrie 4.0 & Leadership, passt das?

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 05. 09. 2018 um 09:16 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

Zu Gast in dieser Sendung waren Christiane Amini als Impulsgeberin und Vermittlerin in Unternehmen auf ihrem Weg zu wirklicher Selbstorganisation sowie achtsamer Führung und Dirk Neumann,...

LEAN, aber ohne lean ...

LEAN, aber ohne lean ...

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 05. 04. 2019 um 11:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

oder über den Versuch, das Lean-Gedankengut in einem Handelsunternehmen zu etablieren! Im Gespräch mit Dirk Rosenkranz auf dem #LATC2019

Lean Leadership - der systematische Problemlösungsprozess im Lean Wirkungskreislauf

Lean Leadership - der systematische Problemlösungsprozess im Lean Wirkungskreislauf

LernModul auf LeanOnlineAcademy
500 Punkte, 450 Credits (4,50 €)
Kategorie: Lean Leadership

PDCA ist die Basis vieler Lean Verbesserungsprojekte. In diesem LernModul werfen wir einen Blick darauf, wie Du als Führungskraft den PDCA-Zyklus einsetzen kannst, was die verschiedenen Dimensionen...

Was ist Poka Yoke?

Was ist Poka Yoke?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
10 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

Ausgangsbasis für Poka Yoke ist die Erkenntnis, dass kein Mensch und auch kein System in der Lage ist, unbeabsichtigte Fehler vollständig zu vermeiden. Mit Poka Yoke wird meist durch einfache und...

Die Frau an seiner Seite ... Folge 107

Die Frau an seiner Seite ... Folge 107

Podcast auf LeanPublishing
am 05. 08. 2018 um 15:53 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Manche Fragen an Männer über sich selbst können sie nicht selber beantworten. Das ist Fakt. Viele Männer würden auch manche Fragen über sich selbst gar nicht stellen....