Hanedashi

Hanedashi kommt überwiegend in hoch automatisierten Produktionssystemen welche nach dem Chaku-Chaku-Prinzip organisiert sind zum Einsatz.

Bei dem Hanedashi-Prinzip wird durch den Maschinenbediener das Werkstück manuell eingelegt und durch die Maschine bearbeitet und danach automatisch ausgeworfen. Nun kann der Maschinenbediener das Werkstück zur nächsten Maschine transportieren oder an folgenden Maschinenbediener übergeben. Während dieser Zeit stellt sich die Maschine automatisch wieder auf die Position ein, in der sie erneut bestückt werden kann.

Der Vorteil liegt darin, dass für das einzelne Teil eine kürzere Bearbeitungszeit benötigt wird und der Handhabungsaufwand sinkt.

Bildquelle: Velaction Continuous Improvement


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

#LEANkinderleichtErklärt – Folge 1

#LEANkinderleichtErklärt – Folge 1

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 12. 2016 um 10:46 Uhr
Kanal: Leankinderleichterklärt

In dieser Folge geht es um einen japanischen Begriff, welcher eigentlich eine Methode beschreibt und um einen Japaner, der diese Methode entwickelt hat, um Fehler zu vermeiden.

Lean im Rahmen integrierter Managementsysteme

Lean im Rahmen integrierter Managementsysteme

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 04. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt des Vortragsslot von Thomas Mück auf dem #LATC2019 Lean als Projekt funktioniert einfach nicht. Changemanagement und Kulturwandel sind die Buzzwords. Was aber, wenn sich eine...

Dr. h.c. Any Nemos Sicht der Zukunft - Folge 25

Dr. h.c. Any Nemos Sicht der Zukunft - Folge 25

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:26 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Thema des heutigen Interviews mit Dr. h.c. Any Nemo ist die Zukunft.Es gibt kaum ein Thema, das so interessant ist wie die Zukunft.Wie beim Fußballspiel, das ja auch eine nach Millionen...

Good Manufacturing Practice

Eintrag im LeanLexicon
Lean Solutions: Wie Unternehmen und Kunden gemeinsam Probleme lösen

Lean Solutions: Wie Unternehmen und Kunden gemeinsam Probleme lösen

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von James P. Womack

Durchgeknallt statt staubtrocken – Jeans statt feinem Zwirn!

Durchgeknallt statt staubtrocken – Jeans statt feinem Zwirn!

Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 11. 2016 um 13:40 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Auf Symposien, Kongressen oder sonstigen „elitären“ Veranstaltungen sind in aller Regel diejenigen zu finden, welche sich den feinen Zwirn übergestreift haben. Die...

Absolut normal ... Folge 184

Absolut normal ... Folge 184

Podcast auf LeanPublishing
am 19. 05. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Non facile est factu ..."

Ich und Du [...] Müllers Esel, das bist Du!? ... Folge 203

Ich und Du [...] Müllers Esel, das bist Du!? ... Folge 203

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 10. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Ego sum, qui sum!"