Gestaltungsansätze für Lean Management

Die 10 Gestaltungsgrundsätze von Lean welche als handlungsleitend angesehen werden lauten:

  1. Ausrichtung aller Tätigkeiten auf den Kunden (Kundenorientierung)
  2. Konzentration auf die eigenen Stärken
  3. Optimierung von Geschäftsprozessen
  4. Ständige Verbesserung der Qualität (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess, KVP)
  5. Interne Kundenorientierung als Unternehmensleitbild
  6. Eigenverantwortung, Empowerment und Teamarbeit
  7. Dezentrale, kundenorientierte Strukturen
  8. Führen ist Service am Mitarbeiter
  9. Offene Informations- und Feedback-Prozesse
  10. Einstellungs- und Kulturwandel im Unternehmen (Kaikaku)

Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Kreativität - Folge 12

Kreativität - Folge 12

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:10 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Im Folgenden hören Sie die Mitschrift eines weiteren Interviews mit dem CEO der WMIA Inc., Herrn Dr. h.c. Any Nemo zum Thema „Kreativität“. Man ist erneut im...

Wer war Taiichi Ohno?

Wer war Taiichi Ohno?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
12 Punkte
Kategorie: Persönlichkeiten

Taiichi Ohno gilt als Erfinder des Toyota-Produktionssystems. Er entwickelte die heutigen logistischen Basismethoden Kanban-System und Just-in-time-Produktion. Das japanische Management-Konzept...

Gedanken über das "Entweder-Oder-Denken"

Gedanken über das "Entweder-Oder-Denken"

Podcast auf LeanPublishing
am 12. 10. 2018 um 20:09 Uhr
Kanal: Connys Gedanken zu ...

Wir Menschen denken bei der Problemlösung - aufgrund eingeschliffener Denkraster und Arbeitsweisen - sehr häufig in den ausschließlichen Kategorien...

Kann man machen … Folge 126

Kann man machen … Folge 126

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 01. 2019 um 15:48 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder "Aquila non captat muscas!" Kann man machen, muss man aber nicht … ist ein Satz, den man allenthalben hören kann. Er zeigt auf, dass es mehr Möglichkeiten zum Handeln gibt,...

Do be do be do ... Folge 128

Do be do be do ... Folge 128

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 01. 2019 um 12:32 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Corrige praeteritum, praesens rege, discerne futurum." Es ist ja bekannt, dass das Topmanagement einen dicht gedrängten Terminkalender hat, herumjettet wie unsereiner die S-Bahn...

Plötzlich Führungskraft! Und jetzt? - Klarheit und Sicherheit in sich verändernden Rollen

Plötzlich Führungskraft! Und jetzt? - Klarheit und Sicherheit in sich verändernden Rollen

Event auf LeanEvents
Leadership

Als Führungskraft wird niemand geboren, in den meisten Unternehmen werden Führungspositionen durch Beförderung erreicht. Doch wie ist es, von einem Tag auf den anderen nicht mehr Kollege/Kollegin, sondern Führungsperson zu sein? Wie ändern sich Beziehungen und was macht Führung erfolgreich? Ein Workshop, der Bodenhaftung gibt für aktuelle und/oder zukünftige Herausforderungen in der Führungsrolle.

Chaku Chaku

Eintrag im LeanLexicon
Jenseits der Ideologien – Lean, MES und 4.0 für den Kunden!

Jenseits der Ideologien – Lean, MES und 4.0 für den Kunden!

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 04. 2016 um 10:10 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In diesen Beitrag wird für ein Miteinander von Lean, MES und Industrie 4.0 plädiert.Am Ende zählt nur eins: Der Kunde und die Wertschöpfung für ihn.