Lean Administration

Lean Administration ist eine Bezeichnung für Kaizen im indirekten Bereich bei der alle Aktivitäten in den administrativen Bereichen einer Unternehmung auf deren Kundenwertschöpfung untersucht werden.

Lean Administration ist eine Anlehnung an den Begriff Lean Produktion. Der Anwendungsbereich liegt jedoch nicht auf den Produktionsabläufen und –prozessen, sondern auf den Verwaltungsabläufen und –prozessen, die beispielsweise die Kundenauftragsabwicklung unterstützen. Auch hier ist der Fokus auf:

  • Wertschöpfung für den Kunden eruieren und Prozessanpassungen zur Maximierung des Kundenwerts herbeiführen
  • Reduzierung der Durchlaufzeit der Kundenauftragserfüllung (Zeit ab Kundenbestellung über die Produkt-Auslieferung bis hin zur Rechnungsstellung und Umsatzeinbuchung).

Unterschiedliche Lean Methoden, die hauptsächlich in montageorientierten Bereichen eingesetzt werden, finden dort auch ihre Anwendung. Eine wesentliche Methode ist das Wertstromdesign, das sich in administrativen Bereichen jedoch stärker auf den Informationsfluss als auf den Materialfluss konzentriert. 

Quelle: in Anlehnung an: (Wagner & Lindner, 2013)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Prof. Dr. Walter Simon warnt vor Psycho-Quacksalbern und Erfolgsaposteln in Training und Coaching

Prof. Dr. Walter Simon warnt vor Psycho-Quacksalbern und Erfolgsaposteln in Training und Coaching

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 09. 2016 um 11:02 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Volksverdummung statt Persönlichkeitsentwicklung – Training und Coaching unter der Lupe, lautet der provokante Titel des neuen Buches von Prof. Walter Simon aus Bad Nauheim. Das Buch...

Roter Teppich, Hände schütteln, Schlagertanten & noch viel mehr

Roter Teppich, Hände schütteln, Schlagertanten & noch viel mehr

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 03. 2019 um 12:08 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir können es noch immer nicht ganz glauben – ein Jahr haben wir an dem #LATC2019 gearbeitet, zwei Tage volles Programm und auf einen Schlag ist alles vorbei.

Overall Equipment Effectiveness

Eintrag im LeanLexicon
Durchgeknallt statt staubtrocken – Jeans statt feinem Zwirn!

Durchgeknallt statt staubtrocken – Jeans statt feinem Zwirn!

Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 11. 2016 um 13:40 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Auf Symposien, Kongressen oder sonstigen „elitären“ Veranstaltungen sind in aller Regel diejenigen zu finden, welche sich den feinen Zwirn übergestreift haben. Die...

Why not change? - Folge 60

Why not change? - Folge 60

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:21 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Heute ist der Tag des Meetings mit den Beratern von WMIA Incorporated.Dr. Nemo hat ja - wie wohl etliche seiner Kollegen - ein Problem mit Rezepten von Beratern. Das Problem liegt darin, dass die...

Ohne Glauben ist keine Sinnkopplung möglich

Ohne Glauben ist keine Sinnkopplung möglich

Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 08. 2016 um 09:52 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Gebhard Borck, ein Begleiter auf meiner Reise des Verstehens, thematisiert in seinem Blog und gleichnamigen Buch Affenmärchen – Arbeit frei von Lack und Leder unter anderem die...

Lean Production trifft Industrie 4.0

Lean Production trifft Industrie 4.0

Podcast auf LeanPublishing
am 07. 10. 2018 um 15:54 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

#LATC2019SpeakerInterview mit dem Lean IT-Spezialist: Jochen Schumacher Jochen Schumacher und seine Kollegen von Perfect Production sind der Meinung, dass Lean Production Experten der...

Heraus aus dem Schattendasein

Heraus aus dem Schattendasein

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 06. 2016 um 17:49 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Personaler haben mit den unterschiedlichsten Vorurteilen zu Kämpfen. Dass Ihnen oft nicht die nötige Wertschätzung zu Teil wird, liegt jedoch nicht zuletzt an den fehlenden oder...