Bottleneck

Genauso wie der Fluss einer Flüssigkeit am engen Hals einer Flasche behindert wird, sind Prozessengpässe – oder Bottlenecks (“Flaschenhälse”) – Teil eines Prozesses, bei dem sich das Flussverhalten nachhaltig verändert.

Die Kapazität eines Prozesses wird in der Regel durch seine Bottlenecks bestimmt. Die Zykluszeit eines Engpasses hat einen direkten Einfluss auf die Taktzeit, die der gesamte Prozess bereitstellen kann. Bottlenecks sind zwar per se nichts Schlechtes, können aber durchaus als das schwächste Glied in der Prozesskette angesehen werden. Prozessbeschränkungen können mit zielgerichteten Maßnahmenplänen, z. B. den 5 Fokussierungsschritten, abgebaut werden, was insgesamt zu einer Verbesserung des Prozessdurchsatzes führt.

Bottlenecks entstehen einfach deshalb, weil in jedem Prozess – sei es eine Fertigungslinie oder ein Geschäftsprozess – verschiedene Aktivitäten unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen bzw. verschiedene Prozessstufen infolge begrenzter Ressourcen und Leistungsvermögen unterschiedliche Kapazitäten besitzen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Teil 3: Aus der Hexenküche eines Interimmanagers

Teil 3: Aus der Hexenküche eines Interimmanagers

Podcast auf LeanPublishing
am 21. 12. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Im ersten Teil dieser Textreihe sprach ich über die Unbeweglichkeit eines Unternehmens als Faktor, der Krisen entstehen lassen oder verstärken kann. Diese Unbeweglichkeit kann sich dabei in Form...

Die Sterne fallen nicht vom Himmel ... Folge 101

Die Sterne fallen nicht vom Himmel ... Folge 101

Podcast auf LeanPublishing
am 25. 06. 2018 um 19:15 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Wenn man durch die marmorne Eingangshalle des Verwaltungsgebäudes von WMIA Incorporated schreitet - einfach nur durchzugehen oder gar zu laufen, wäre ein Sakrileg - dann fliegt einen eine Ahnung...

Macht euch auf an den Ort des Geschehens

Macht euch auf an den Ort des Geschehens

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 18:04 Uhr
Kanal: LeanCast

Macht Euch auf an den Ort des Geschehens - Ein Appell an das Management!Gemba ist ein wichtiger Aspekt der Lean-Philosophie. Denn nur unmittelbar im Prozess lassen sich Verschwendungen beobachten...

Der Mensch im Fokus

Der Mensch im Fokus

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 11. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir haben die Geschwindigkeit entwickelt, aber innerlich sind wir stehen geblieben. Wir lassen Maschinen für uns Menschen arbeiten und sie denken auch für uns. Die Klugheit hat uns hochmütig werden...

Klugheit und Kunst ... Folge 151

Klugheit und Kunst ... Folge 151

Podcast auf LeanPublishing
am 06. 08. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Ut sementem feceris, ita metes!"

Was ist Kamishibai?

Was ist Kamishibai?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
12 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

Im Bereich des Lean Management Methoden ist das Kamishibai System ein hilfreiches Instrument zur Unterstützung des visuellen Managements am Arbeitsplatz - in der Produktion und Administration. Als...

#013 | New Work: Persönlichkeitsentwicklung statt Karriere

#013 | New Work: Persönlichkeitsentwicklung statt Karriere

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 02. 2019 um 10:42 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Immer öfter wird der Abbau von Hierarchien gefordert, um flexibler und agiler zu werden, um Bürokratie zu reduzieren und dergleichen mehr. Schön und gut - aber was passiert eigentlich mit der...

Andenken, hinterfragen – wie geht das?

Andenken, hinterfragen – wie geht das?

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 04. 2016 um 17:12 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Kurt saß auf seinem Schemel und stütze seinen schweren Kopf mit seinem Arm ab, so sehr war er in Gedanken versunken. Als Silhouette glich er Rodins einprägsamen Werk, das man, wenn man eine...