Big Room Concept

Der Begriff „Big Room Concept“ kommt aus dem Bereich Lean Construction. Im japanischen ist „Obeya“ dem Begriff Big Room ähnlich. Ein einheitliches Verständnis zum Begriff existiert noch nicht, jedoch gibt es gemeinsame Merkmale:

Big Room wird im Kontext von (öffentlichen) Großprojekten und/oder industriellen Anlagen verwendet. Hier geht es um die Vorteile der Kollaboration, die den Planungserfolg befördern, wie z.B. Informationsaustausch, Transparenz, Feedback und Wissenstransfer.

Üblich ist hier die Einrichtung eines Großraumbüros mit kleineren Planungsclustern, vielfältigen Besprechungsmöglichkeiten und großflächigen, für alle sichtbare, Planungstafeln. Der „Big Room“ hat die Anmutung einer Einsatzzentrale. Über die Gesamtdauer des Projekts arbeiten in einem Big Room Mitarbeitende verschiedener Architektur-/Planungsbüros, Projektsteuerer, Generalunternehmer, Nachunternehmer, Bauherrenvertreter und Hauptlieferanten zusammen. Die kollaborative und wertschätzende Zusammenarbeit aller Gewerke verschlankt die Planung und optimiert Schnittstellen.

Die Kollaborationsinstrumente und -methoden variieren je nach Anforderung und Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. LastPlanner®-System, Lean Design bis zu Anleihen aus Concurrent Design Facility (CDF). Das Big Room Concept kann den Erfolg einer integrierten Projektabwicklung (IPD) befördern.

Bildquelle: Lean Construction Blog


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Warum es für Leadership keine Best Practice gibt, für schlechte aber schon!

Warum es für Leadership keine Best Practice gibt, für schlechte aber schon!

Event auf LeanEvents
Leadership

In dieser Session werden wir die Gemeinsamkeiten von Lean und Agile erkunden und mit so manchem Mythos aufräumen. Gleichzeitig bieten wir den Teilnehmern die Gelegenheit, ihre eigenen Themen einzubringen und viele Fragen zu beantworten. Conny und Mark werden Euch wie (lernende) Kunden behandeln.

Der Nachfolger des Dr. h.c. Any Nemo - Folge 29

Der Nachfolger des Dr. h.c. Any Nemo - Folge 29

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:33 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Das heutige Interview soll die Frage des Nachfolgers von Dr. h.c. Any Nemo, CEO von WMIA Incorporated berühren.Das Thema „Nachfolger“ ist ja in sehr großen Unternehmen wie...

Mehrwerte 4.0

Mehrwerte 4.0

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 08. 2016 um 20:19 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie Deutschland vom Prinzip des Turboladers profitieren kann!Dr. Detlef Bleise hat – unter Mitwirkung von Dr. Winfried Felser – 7 Botschaften im Kontext zu „4.0“ erstellt.

15. Episode

15. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 01. 09. 2018 um 12:36 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Eine erste Zielfindung

Denkrahmen und Lösungswege

Denkrahmen und Lösungswege

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 05. 2016 um 16:07 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie Albert Einstein schon schrieb, bestimmt die Theorie, was wir beobachten können. Das gilt auch für unsere Alltagswahrnehmung, die durch unsere gelernten Denkmuster bedingt wird. Je...

Pokerface-Manager sind Ressourcen-Vernichter

Pokerface-Manager sind Ressourcen-Vernichter

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 10. 2016 um 14:15 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wenn das die verkopften, zahlenfixierten Manager nur endlich verstehen würden: Menschen lassen sich lieber durch Emotionen verführen als durch sachliche Darstellungen, Zahlensalat und...

LeanMap der #germanLEANcommunity

LeanMap der #germanLEANcommunity

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Nun ist (endlich) unsere LeanMap online und damit eine weitere Anwendung auf der LeanBase.

Training within Industry (TWI): „Back to the Roots“ oder doch „Back to Future”?

Training within Industry (TWI): „Back to the Roots“ oder doch „Back to Future”?

Podcast auf LeanPublishing
am 27. 01. 2019 um 17:26 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

#LATC2019SpeakerInterview mit Dr. Alexander Ruderisch | Senior Group Manager Lab - AGROLAB GmbH Fachkräftemangel, ein Arbeitsmarkt nahe der Vollbeschäftigung und stark wachsende Unternehmen in...