LeanEvents

LeanEvents bietet Euch über das ganze Jahr verteilt Workshops, Trainings und Impulsveranstaltungen in verschiedenen deutschen Städten. Alle Veranstaltungen können einzeln gebucht werden. Ebenso sind LeanEvents als Inhouse-Paket möglich. Sollte Dein Unternehmen daran interessiert sein, melde Dich gerne bei uns. Ihr könnt Euer Paket thematisch selbst zusammenstellen oder von uns passend für Euren Bedarf kuratieren lassen und zudem durch unsere LernModule von der LeanOnlineAcademy ergänzen.

Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sep
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Ausgewählte Events

Agieren Sie zukünftig beidhändig!

Agieren Sie zukünftig beidhändig!

Live-Webinare

Das „A“ bei VUCA steht für Ambiguität (Mehrdeutigkeit). Wir deuten es in diesem Live-Webinar um in Agilität oder auch Ambidextrie.

Audits sind gut, aber bitte Lean!

Audits sind gut, aber bitte Lean!

Qualität & Co.

Es ist wichtig, seinen Mitarbeitern zuzuhören – nur so erfahren wir, was richtig gut läuft und was verbessert werden muss. Wir wollen Ihnen zeigen, wie einfach Sie diesen Bestandteil nachhaltig ins Unternehmen einführen und zwar durch professionelle Audits.

Das A3-Formular – denken und kommunizieren auf einem Stück Papier

Das A3-Formular – denken und kommunizieren auf einem Stück Papier

Methoden, Tools & Co.

Das A3-Formular und seine Anwendungsbereiche – ein geführter Pfad durch einen strukturierten Problemlösungs- und begleitenden Denkprozess. Um die wahren Probleme zu erkennen und geeignete Lösungen zu identifizieren, zu planen, umzusetzen, zu überprüfen, zu standardisieren und zu transferieren.

Der Mensch hat nicht umsonst zwei Ohren und nur einen Mund!

Der Mensch hat nicht umsonst zwei Ohren und nur einen Mund!

Live-Webinare

Bei diesem Live-Webinare  geht es um den Umgang mit Unsicherheit und dem Einordnen von Informationen aus einem dynamischen Umfeld.

Der Shopfloor der Zukunft

Der Shopfloor der Zukunft

Digitales & Industrie 4.0

Wenn Industrie 4.0 ein Vier-Gänge-Menü ist, sind wir gerade beim Gruß aus der Küche: Was treibt die aktuelle Disruption durch Digitalisierung und Automatisierung an, welche Technologien befeuern die Entwicklung – und können sie in meinem Unternehmen zum Einsatz kommen?

Design for Six Sigma (DfSS) im Produktentwicklungsprozess

Design for Six Sigma (DfSS) im Produktentwicklungsprozess

Methoden, Tools & Co.

Praktische Methoden und Werkzeuge für bessere Produkte und Dienstleistungen – Einen durchgängigen Produktentstehungsprozess schaffen, von der Entwicklung über die Fertigungsüberleitung bis in die Produktion und Qualitätssicherung, um Kundenanforderungen in überprüfbare Produktmerkmale umzusetzen.

Die 5S-Methode sinnvoll im Büro anwenden

Die 5S-Methode sinnvoll im Büro anwenden

Lean Administration

In diesem Seminar lernen Sie, was eine 5S-Kampagne ist und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen auf den Weg bringen. Dazu lernen Sie Methoden, die Ihnen helfen, Ihren Kollegen den Sinn einer 5S-Kampagne zu vermitteln und sie auf diese Weise zu motivieren, sich aktiv daran zu beteiligen.

Die Basis für eine wirksame E-Mail-Kommunikation

Die Basis für eine wirksame E-Mail-Kommunikation

Lean Administration

In diesem Workshop lernen Sie Möglichkeiten und Methoden kennen, wie Sie effizient mit Ihrem Posteingang umgehen und so die Bearbeitungszeiten verkürzen. Sie bekommen einen Überblick, wie Sie die Funktionen Ihres Mailprogramms gekonnt nutzen, um den Strom der eingehenden Mails mit mehr Leichtigkeit zu bewältigen.

Einführung in das Prozessdatenmanagement

Einführung in das Prozessdatenmanagement

Methoden, Tools & Co.

Viele Unternehmen verwenden Zeitdaten längst vergangener Zeiten und Technologien. Die Verwunderung ist meistens sehr groß, wenn große Einsparpotenziale mit sehr geringem Aufwand geborgen werden können. Wie messen Sie die Zeiten, welche Zeitarten gibt es? Überlassen Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter nicht dem Zufall.

Einführung in die Verbesserungs- und Coachingkata

Einführung in die Verbesserungs- und Coachingkata

Live-Webinare

Mike Rother beschreibt in seinem Buch „Die Kata des Weltmarktführers“ eindrucksvoll Toyota‘s Erfolgsmethoden. Paradoxerweise ist es, trotz der Vielzahl an Präsentationen auf zahlreichen Veranstaltungen, keiner Organisation - oder jedenfalls nur sehr wenigen – gelungen, an die Denk- und Handlungsmuster anzuknüpfen. Neben dem Vorgenannten wird in dieser Veranstaltung insbesondere darauf...

Einführung und Gestaltung von digitalem Shopfloor Management

Einführung und Gestaltung von digitalem Shopfloor Management

Digitales & Industrie 4.0

Shopfloor Management konzentriert sich auf die täglichen Verbesserungen in der Produktion. Dabei bietet die Digitalisierung des Shopfloor Management vielfältige Möglichkeiten. Sie lernen in diesem Workshop praxisnah, welche Vorteile sich durch digitales Shopfloor Management ergeben, wie eine Einführung einer Software-Lösung abläuft und diese im Live-Einsatz funktioniert.

Engineeringfloor Management – in Entwicklungsprojekten Transparenz schaffen

Engineeringfloor Management – in Entwicklungsprojekten Transparenz schaffen

Shopfloor & Office Management

Engineeringfloor Management (EFM) ist ein Tool, um sich als Team in der Entwicklung oder der Projektarbeit zu strukturieren und Projekte zu steuern. Sie lernen, worauf es bei EFM ankommt und wie Sie verschiedene Arten von Projekten organisieren, um diese effizient durchführen zu können.

Glücklicherweise ist es nur VUKA!

Glücklicherweise ist es nur VUKA!

Live-Webinare

Die Welt ist volatil, unsicher, komplex und mehrdeutig – das lesen und erfahren wir bereits seit Jahrzehnten. Was sich genau hinter dem Akronym VUKA verbirgt ist zugleich sehr individuell und mehr denn je kontextabhängig.

Grundlagen der Fehlermöglichkeits und Einflussanalyse (FMEA)

Grundlagen der Fehlermöglichkeits und Einflussanalyse (FMEA)

Methoden, Tools & Co.

Mit Struktur Risiken vermeiden, für bessere Produkte und Prozesse – von Beginn an Fehlerpotenziale erkennen, die Auswirkungen abschätzen, angemessene Gegenmaßnahmen treffen und Problemen an der Wurzel begegnen. Vom Systemdesign, über die Konstruktion und Produktion, bis zum Einsatzfall beim Kunden.

Grundlagen der Toyota Kata

Grundlagen der Toyota Kata

Methoden, Tools & Co.

Mitarbeiter zu Verbesserungen anregen und deren Ideenpotenzial ausschöpfen – mittels strukturierter Fragetechnik die Lösungskompetenz auf allen Ebenen entwickeln und eine lernende Organisation zur kontinuierlichen Verbesserung schaffen, erhalten und ausbauen.