Mit der Kata zielgerichtete Veränderungsinitiativen erreichen

Mit der Kata zielgerichtete Veränderungsinitiativen erreichen

Für die Karl Knauer KG eignet sich die Verbesserungs- und Coaching-Kata in idealer Weise zur Führung orientiert an klaren Zielen und der damit einhergehenden Förderung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter.
Entsprechend der Karl Knauer Führungsprinzipien stellen ihre Führungskräfte und Mitarbeiter einen wesentlichen Teil von erfolgreich gestalteten Veränderungsinitiativen dar.
Gerade die Mitarbeiter leisten als Teil der Kata damit ihren persönlichen „Beitrag zum Ganzen“, fokussiert auf „das Wesentliche“ orientiert an einem klar messbaren Verbesserungs-Zielfokus.

#leanmagazin
Podcast, 10. Juni 2018 um 19:05 Uhr in LeanMagazin




Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte

LeanSimulation
LeanSimulation

Veränderungen in Geschäftsprozessen scheitern oft weniger an dem Verständnis von Prozessen oder der Akzeptanz der technischen Abläufe, als an den Menschen, die sich nicht mitgenommen fühlen, bzw. deren Wissen und Erfahrungen nicht in die Prozesse einfließen können.