Unternehmenssimulation | Fabrik im Seminarraum (FiS)

Unternehmenssimulation | Fabrik im Seminarraum (FiS)

Ohne theoretischen Ballast erlernen die Teilnehmenden Verschwendungsfallen zu erkennen und Gesamtzusammenhänge im Unternehmen zu verstehen. Spielerisch wird das Prozessverständnis vertieft und unternehmerisches Denken wird entwickelt.

#leanmagazin
am 01. 12. 2017 um 09:21 Uhr in LeanMagazin von LKB


Im Gegensatz zu vielen anderen Entwicklungskonzepten setzt die Unternehmenssimulation Fabrik im Seminarraum (FiS) beim aktiven Tun an und verzichtet dabei bewusst auf die klassische Form der Vermittlung von Inhalten. Dadurch werden die Teilnehmer unmittelbar für die Teilprozesse und die damit verbundenen Herausforderungen sensibilisiert.

Alle Teilnehmenden optimieren darüber hinaus einen kompletten Geschäftsprozess selbst und erleben in ihren Rollen die Zusammenhänge vom Lieferanten bis zum Kunden.

Ralf Volkmer – Aspekte und Aussagen zur Fabrik im Seminarraum (FiS)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Striptease - Folge 54

Striptease - Folge 54

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:13 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Dass in Los Straneros fast immer die Sonne scheint, hat bei der Auswahl des Verwaltungssitzes von WMIA Incorporated sicher auch eine Rolle gespielt. Zahlen, die von der Sonne beschienen werden,...

SAP und Lean! Wie soll das gehen?

SAP und Lean! Wie soll das gehen?

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 02. 2016 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Lean in der Fertigung kann mit SAP durch die Visualisierung, Planung und Sequenzierung von Aufträgen unterstützt werden.

Komplexität - Folge 10

Komplexität - Folge 10

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:07 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

WMIA Inc. hat zwar nicht die Hand am Puls der Zeit, natürlich aber den Finger, den kleinen Finger mit dem ja bekanntlich alles, jedenfalls auf Vorstandsebene der Unternehmen erreichen kann.Das...

Escape the Room Games im Personalbereich

Escape the Room Games im Personalbereich

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 01. 2017 um 14:51 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vor ein paar Monaten habe ich mich in zwei Beiträgen mit den Chancen und Gefahren von Gamification beschäftigt. Gamification ist der Prozess, Techniken aus der Spielentwicklung in unseren...

LATCSpeakerInterview

LATCSpeakerInterview

Channel auf LeanPublishing

Lean Around The Clock, kurz LATC, ist das größte und außergewöhnlichste LeanEvent im deutschsprachigen Raum. Im Vorfeld des Events sprechen wir mit all denen, die auf der Bühne stehen.

Krankenhäuser bauen keine Autos - oder warum Patienten auf kein Fließband passen!

Krankenhäuser bauen keine Autos - oder warum Patienten auf kein Fließband passen!

Podcast auf LeanPublishing
am 16. 10. 2018 um 20:25 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

#LATC2019SpeakerInterview mit dem Autor, Coach & Organisationslehrer: Jörg Gottschalk Seit mehr als 10 Jahren beschäftigt sich Jörg Gottschalk vom Nordstern Institut Berlin...

Neue Besen kehren gut - Folge 96

Neue Besen kehren gut - Folge 96

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:39 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Fast wäre der Interviewer im Foyer des Verwaltungsgebäudes von WMIA Incorporated beim Durchschreiten der Security-Sperre mit einem Herrn zusammengestoßen.Kann passieren, jeder hat...

Achtzehn, zwanzig, Dr. Nemo! - Folge 84

Achtzehn, zwanzig, Dr. Nemo! - Folge 84

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:11 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Achtzehn, zwanzig! Das ist das Ritual des Beginns einer Skatrunde.Dr. Nemo spielt Skat mit seinen Freunden im Vorstandsbüro. Elvira serviert ein Tegernseer Pils für jeden und das am...