Eine ganze Fabrik umstrukturieren mit Hilfe der KATA aber ohne Erfahrung mit dieser – geht das?

Eine ganze Fabrik umstrukturieren mit Hilfe der KATA aber ohne Erfahrung mit dieser – geht das?

Eine neue Fabrik, die mit Hilfe der KATA Lean sein soll. Alle Mitarbeiter sollen auf der Reise mitgenommen werden.
Wenn sie dann steht die neue Fabrik soll es natürlich auch noch weitergehen mit der Verbesserung.
Beim Dräger-Konzern wird mit der Kata versucht, dieses Vorhaben zu realisieren.

#LATCReviews
Video-Beitrag, am 25. 02. 2016 um 01:00 Uhr in LATCReviews


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Lean and Connectivity - Complementing or Contradiction?

Lean and Connectivity - Complementing or Contradiction?

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 19:09 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

Wie können Lean und Industry 4.0 (co-) existieren? Stehen diese Themen einander im Wege oder können diese sich sinnvoll ergänzen? Willkommen im Zeitalter der Digitalisierung und des...

Methoden der Materialbedarfsplanung unter besonderer Berücksichtigung der ABC- und XYZ-Analyse

Methoden der Materialbedarfsplanung unter besonderer Berücksichtigung der ABC- und XYZ-Analyse

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von Jochen Schneider

#003 | Objectives and Key Results (OKR)

#003 | Objectives and Key Results (OKR)

Podcast auf LeanPublishing
am 07. 11. 2018 um 10:23 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Bei priomy experimentieren wir gerne und testen (fast) alles, was im New Work Universum nicht bei drei auf den Bäumen ist. Seit einer Weile wenden wir OKR (Objectives & Key Results) in unserer...

Modul 3.3: Control Phase

Modul 3.3: Control Phase

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

The purpose of the final phase is to make the improvements stick beyond the duration of the project and ensures their sustainability.

LeanAroundTheClock geht in Runde 4

LeanAroundTheClock geht in Runde 4

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 07. 2018 um 09:28 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Das größte, deutschsprachige Event in Sachen Lean, Kaizen, KVP, Agil & Co. geht im kommenden März in die 4. Runde. Wir sprachen mit Ralf Volkmer über das am 21. + 22....

Mixed Model Produktion nach Kundenbedarf

Mixed Model Produktion nach Kundenbedarf

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 02. 04. 2019 um 13:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt aus der Themenbox von REOSS Industries GmbH auf dem #LATC2019 Der Videomitschnitt ist für Sie interessant, wenn Sie eine Mixed-Model Umgebung in Ihrem Unternehmen aufbauen wollen...

Über die Kunst des klugen Weglassens: Wie man hausgemachter Bürokratie zu Leibe rückt

Über die Kunst des klugen Weglassens: Wie man hausgemachter Bürokratie zu Leibe rückt

Beitrag auf LeanPublishing
am 02. 04. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Agiler, digitaler, innovativer: wesentliche Aspekte, um als Unternehmen die Zukunft erreichen zu können. Doch die Mitarbeiter ersaufen in Bürokratie. Um Zeit und Raum für Neues zu schaffen, müssen...

The big Player - Dr. Nemo - Folge 58

The big Player - Dr. Nemo - Folge 58

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:19 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Der Gedanke, dass die Großen dieser Welt gelegentlich schön sind, dass manche sogar sexy erscheinen, einige in der „Hall of Fame“ gastieren und Auserwählte sogar im...