KataGame

KataGame

Preis: 27,50 €
(inkl. 16% MwSt: 3,79 €)

Das KataGame orientiert sich an den Forschungsarbeiten von Mike Rother und basiert auf dessen Erkenntnissen, niedergeschrieben in „Die KATA des Weltmarkführers – Toyotas Erfolgsmethode“.


Das vorliegende KataGame orientiert sich an den Forschungsarbeiten von Mike Rother und basiert auf dessen Erkenntnissen, niedergeschrieben in „Die KATA des Weltmarkführers – Toyotas Erfolgsmethode“ und wurde von der Learning Factory entwickelt.

Die Kata - genauer die Verbesserungs- und Coachingkata - ist das „Erfolgsrezept“ von Toyota in Bezug auf die tägliche Verbesserungsarbeit - unmittelbar an Prozessen auf dem Shopfloor unter Einbeziehung der Führungskräfte und Mitarbeitenden in gleichem Maße.

Häufig wird die Kata auf das bloße Stellen der 5-Kata-Fragen reduziert, was zwangsläufig nicht den gewünschten Effekt erzielt. Das KataGame soll daher dazu beitragen, die Verbesserungs- und Coachingkata besser zu verstehen und aufzeigen, dass

  • anstatt den kompletten Weg zur Lösung vorherzusagen, es sinnvoller ist, experimentell vorzugehen,

  • die Verbesserung in kurzzyklischen PDCAs und in Bezug auf eine Hypothese (Vorhersage) erfolgen sollte,

  • es einen Unterschied zwischen der Verbesserung- und Coachingkata gibt - aber zusätzlich dabei insbesondere die Rolle der Führungskräfte als Coaches (Mentor) darstellen.

Innerhalb des  KataGame werden die drei Rollen ‚SecondCoach‘ (Spielleiter), ‚Mentor‘ (Führungskraft) und ‚Mitarbeiter‘ (Mentee) hinsichtlich der Verbesserungs- und Coachingkata simuliert. Das KataGame umfasst die nachfolgend aufgeführten Materialien sowie folgendes Setting:

  • Eine Video- bzw. Telefonkonferenz mit dem SecondCoach (Spielleiter) rechtzeitig vor dem Spielbeginn - idealerweise ca. drei bis fünf Tage zuvor, um den Ablauf des Games zu erörtern,

  • Eine umfassende Präsentation, welche die Verbesserungs- und Coachingkata erläutert,

  • Vorlagen (Arbeitsblätter) zur Aufzeichnung der jeweiligen Verbesserungszyklen,

  • 3 Methodenkarten mit den 5-Kata-Fragen,

  • 3 Puzzle mit je 49 Teilen,

  • Eine 45-minütige Video- bzw. Telefonkonferenz als Review mit allen Teilnehmenden des KataGame.

Die Spieldauer variiert je nach Gruppenzusammensetzung und kann bei mehreren Verbesserungszyklen bis zu vier Stunden dauern. Das KataGame kann mit bis zu sieben Personen inkl. SecondCoach durchgeführt werden, wobei dabei drei Gruppen mit je einem Mentee und Mentor gebildet werden.