Prozesse modellieren ist langweilig? Mitnichten, es ist Grundlage für Digitalisierung

Prozesse modellieren ist langweilig? Mitnichten, es ist Grundlage für Digitalisierung

Unternehmen dokumentieren ihre Prozesse, weil sie entweder durch ein Managementsystem (wie die ISO9000) dazu veranlasst werden oder Handlungsanweisungen für ihre Mitarbeiter erstellen. Flussdiagramme, EPKn oder andere Darstellungsformen haben häufig dazu geführt, dass zwar ein Auditor glücklich war, ein interner Nutzen in der Regel nur selten entstand. Viel zu groß waren die Interpretationsmöglichkeiten und die Dokumentation veraltete zudem schnell.


Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Angenommen, wir wären mit Lean fertig …

Angenommen, wir wären mit Lean fertig …

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 03. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

… und hätten die völlig verschwendungsfreie Fabrik mit Einzelstückfluss und null Fehlern.

Stammtischausflug nach Leipzig

Stammtischausflug nach Leipzig

Beitrag im LeanStammtisch Dresden
am 10. 12. 2019 um 21:04 Uhr

Der Dresdner Stammtisch in Leipzig. Klingt komisch - hat sich aber richtig gelohnt. Tolle Räumlichkeiten, Blicke hinter die Kulissen von Mercateo, das "Red Beads Experiment" von Deming, toller persönlicher Austausch und viele neue Kontakte - was konnten wir uns mehr wünschen.

Tango .... Folge 173

Tango .... Folge 173

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Lege artis."

Vom Tanker zum Schnellboot - Wie der Wandel zum agilen Unternehmen gelingt

Vom Tanker zum Schnellboot - Wie der Wandel zum agilen Unternehmen gelingt

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, kostenlos
Kategorie: Agil

Agilität ist keine kurzfristige Modeerscheinung. Umso wichtiger ist es, Worthülsen mit Inhalten zu füllen. Denn nur wer versteht, was auf ihn zukommt, kann rechtzeitig und vorausschauend handeln....

Point Photography

Eintrag im LeanLexicon
Gedanken zu Best Practice

Gedanken zu Best Practice

Podcast auf LeanPublishing
am 27. 08. 2018 um 14:52 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Als Best Practice bezeichnet man vorbildliche Lösungen oder Verfahrensweisen, die zu Spitzenleistungen in einer Organisation führen.Doch wie verhält es sich mit der Übertragbarkeit von solchen...

Das Jubiläum - Folge 47

Das Jubiläum - Folge 47

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:58 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Zu seinem Ehrentag wünscht man sich ja schönes Wetter. In Los Straneros, dem Verwaltungssitz von WMIA Incorporated ist jeden Tag Sonnenschein. Auch an diesem Tag, dem Ehrentag von Dr. h.c. Any...

Null-Fehler-Strategie

Null-Fehler-Strategie

LernModul auf LeanOnlineAcademy
12 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

Grundgedanke der Null-Fehler-Strategie (Zero Defects Concept) ist, dass es keine akzeptable Fehlerquote gibt und keine Nachbesserungen geben sollte. Fehler werden nicht hingenommen, da jeder Fehler...