YOKOTEN

YOKOTEN ist ein japanischer Begriff für das unternehmensweite Verbreiten von Erkenntnissen, Ideen oder Arbeitsweisen.

Das Ziel von Yokoten ist es, einen neu etablierten Standard oder eine Erkenntnis schnell auf andere Bereiche auszubreiten, so dass möglichst viele in einer Unternehmung von den Erkenntnissen Einzelner profitieren und Fehler vermieden werden.

Wird beispielsweise ein defektes Ventil in einem Maschinentyp gefunden, so bezeichnet Yokoten den Prozess, um jedes ähnliche Ventil aller Maschinen auf diesen Defekt zu prüfen. Damit sollen Maschinenausfälle aufgrund der gleichen Fehlerart vermieden werden.

Quelle: in Anlehnung an (Shook & Marchwinski, 2014)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Pokerface-Manager sind Ressourcen-Vernichter

Pokerface-Manager sind Ressourcen-Vernichter

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 10. 2016 um 14:15 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wenn das die verkopften, zahlenfixierten Manager nur endlich verstehen würden: Menschen lassen sich lieber durch Emotionen verführen als durch sachliche Darstellungen, Zahlensalat und nüchterne...

YOKOTEN

Eintrag im LeanLexicon
Auch Unternehmen kann die Luft ausgehen

Auch Unternehmen kann die Luft ausgehen

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 02. 2022 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Dr. Bodo Antonic ist Krisenmanager, seine Leidenschaft das Höhlen- und Tieftauchen. Eine Leidenschaft, die er mit Nikolay (Nik) Linder, dem mehrfachen Weltrekordtaucher im Streckentauchen unter...

Controlling-Kennzahlen – Key Performance Indicators: Zweisprachiges Handbuch Deutsch/Englisch

Controlling-Kennzahlen – Key Performance Indicators: Zweisprachiges Handbuch Deutsch/Englisch

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Hans-Ulrich Krause

Die 360°- Prozessanalyse

Die 360°- Prozessanalyse

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 11. 2016 um 16:48 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie Sie Zeittreiber in einem ganzen Bereich in kürzester Zeit identifizieren und quantifizieren

LeanTalkTV -  Warum ist Lean so schwer umzusetzen? Und ist Lean denn überhaupt noch zeitgemäß?

LeanTalkTV - Warum ist Lean so schwer umzusetzen? Und ist Lean denn überhaupt noch zeitgemäß?

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 16. 12. 2017 um 12:43 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

In unserer Sendung mit dem Titel "Warum ist Lean so schwer umzusetzen? Und ist Lean denn überhaupt noch zeitgemäß?" waren Conny Dethloff, Division Manager BI Agile Product & Data Management bei...

Prozessanalyse Koffer

Prozessanalyse Koffer

Angebot im LeanMarketplace

Mit dem „Prozessanalyse-Koffer“ sind Sie in der Lage, jegliche Prozesse Ihres Unternehmens abzubilden. Sie beinhalten alle notwendigen Symbole in Form von Haftnotizen für ein smartes Mapping, das Ihre Professionalität unterstreicht und Standardisierung ermöglicht.

Gleich und Gleich gesellt sich gern ... Folge 104

Gleich und Gleich gesellt sich gern ... Folge 104

Podcast auf LeanPublishing
am 16. 07. 2018 um 16:52 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Wer zu einem Unternehmen passt, ist ja - so scheint es - eine bedeutende Frage.  Vielleicht aber ist die Fragestellung etwas schräg und stammt aus einer Zeit, in der man das Zusammenleben der...