ISO 14001

ISO 14001 ist eine internationale Norm, die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem (UMS) festlegt. Das Ziel der Norm ist es, Organisationen bei der Entwicklung eines systematischen Ansatzes zur Verbesserung der Umweltleistung zu unterstützen und gleichzeitig betriebliche Effizienz und Rentabilität zu verbessern.

Die ISO 14001 definiert die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem (UMS) wie folgt:

  • Kontext der Organisation: Die Organisation muss die Umweltfaktoren, die ihre Tätigkeit beeinflussen, sowie die Bedürfnisse und Erwartungen der interessierten Parteien berücksichtigen.
  • Führung: Die Leitung der Organisation muss das Umweltmanagementsystem unterstützen und sicherstellen, dass es im Einklang mit den Unternehmenszielen steht.
  • Planung: Die Organisation muss eine systematische Planung durchführen, um die Umweltziele und -ziele festzulegen und Maßnahmen zu entwickeln, um diese Ziele zu erreichen.
  • Unterstützung: Die Organisation muss sicherstellen, dass sie über die erforderlichen Ressourcen, Schulungen und Informationen verfügt, um das Umweltmanagementsystem zu unterstützen.
  • Betrieb: Die Organisation muss die Umweltziele und -ziele umsetzen und die Prozesse und Verfahren zur Erreichung dieser Ziele etablieren.
  • Bewertung: Die Organisation muss die Umweltleistung bewerten, indem sie regelmäßig Umweltprüfungen durchführt und die Ergebnisse bewertet.
  • Verbesserung: Die Organisation muss kontinuierliche Verbesserungen im Umweltmanagementsystem umsetzen und sicherstellen, dass sie über wirksame Korrekturmaßnahmen verfügt, um auftretende Umweltprobleme zu beheben.

Die ISO 14001 hilft Unternehmen dabei, ihre Umweltleistung systematisch zu verbessern, indem sie die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung betont.



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte

Kennst Du schon LeanGreen?

  • Mit LeanManagement zu mehr Nachhaltigkeit
  • praxisorientiertes Event plus Wissenschaft, Medien und Politik
  • Impulse für Deine Nachhaltigkeitsstrategie