William James Reddin

William James Reddin (1930-1999) kam zu der Erkenntnis, dass es keinen generell guten Führungsstil gibt. Zur Differenzierung der Führungsstile wird ihr Einsatz an den situativen Ausprägungen nach zwei verschiedene Dimensionen unterschieden: Aufgaben- und Beziehungsorientierung. Nun fügte Reddin noch eine dritte Dimension ein, die „Effektivität“ und erhält damit acht Führungsstile. Je Ausprägung der jeweiligen Dimensionen sind nach Reddin die folgenden Führungsstile effizienter als andere:

  • Verfahrensstil: Verwalter effizienter als Bürokrat
    (Aufgabenorientierung niedrig; Beziehungsorientierung niedrig)
  • Aufgabenstil: Macher effizienter als Autokrat
    (Aufgabenorientierung hoch; Beziehungsorientierung niedrig)
  • Beziehungsstil: Förderer effizienter als Gefälligkeitsapostel
    (Aufgabenorientierung niedrig; Beziehungsorientierung hoch)
  • Integrationsstil: Integrierer effizienter als Kompromissler
    (Aufgabenorientierung hoch; Beziehungsorientierung hoch)

Effektivität wird dann erreicht, wenn einerseits das Führungsverhalten der Führungskraft den Situationsanforderungen an diese entspricht und andererseits die Ergebnisse (Ziele), die zu erreichen sind, genau definiert sind. Jeder Führungsstil ist also dahingehend zu bewerten, ob dieser den Anforderungen (Ziele) der Organisation entspricht und ob dieser in der Situation und/oder der Position angemessen ist oder nicht.

Neben dem effektiven Führungsstil für eine Organisation ist noch die persönliche Effektivität zu betrachten. Die persönliche Effektivität beschreibt das Ausmaß, in dem eine Führungskraft ihre eigenen persönlichen Ziele erreicht. Kritisch wird es, wenn sich Führungskräfte (unbewusst) nicht auf die Ergebnisse (Ziele) der Organisation, in der sie tätig sind, konzentrieren, sondern auf die „Durchsetzung" ihrer persönlicher Anliegen.

Quelle: in Anlehnung an (Reddin, 1970)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Muri

Eintrag im LeanLexicon
Esoterische Quacksalberei in Training und Coaching

Esoterische Quacksalberei in Training und Coaching

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 06. 2017 um 12:14 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Man wird sie wohl nicht so schnell vergessen, die quirlige, 2011 verstorbene, multithematische Trainerin Vera Birkenbihl. Sie hatte ihr Angebot als ‚Psychologischen Supermarkt‘...

Der Arbeitskraftunternehmer

Der Arbeitskraftunternehmer

Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 12. 2017 um 09:41 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Zu Beginn der 2000 Jahre beschrieben Günter Voß und Hans Pongratz eine Transformation von Arbeitnehmern hin zu Arbeitskraftunternehmern. Mit dem Arbeitskraftunternehmer schilderten sie...

Taiichi Ohno

Eintrag im LeanLexicon
#018 | New Work – denn sie wissen nicht, was sie tun

#018 | New Work – denn sie wissen nicht, was sie tun

Podcast auf LeanPublishing
am 09. 05. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: New Work, Lean & Pommes

Ein kurzes Märchen darüber, was passieren kann, wenn „New Work“ eingeführt wird ... Weil es an Führungskompetenz mangelte, eine massive Entscheidungsschwäche vorhanden ist und es den...

Neue Arbeit, neues Leben? Upgrade für den eigenen (Führungs-) Werkzeugkasten.

Neue Arbeit, neues Leben? Upgrade für den eigenen (Führungs-) Werkzeugkasten.

Event auf LeanEvents
Leadership

Eine Netzwerkveranstaltung mit Tiefgang, die den Wertewandel in einer sich verändernden Arbeits- und Lebenswelt aufgreift und zu einer pragmatischen Herangehensweise damit anregen will. Ein Formatmix mit hoher Partizipationsmöglichkeit macht sowohl die individuellen Perspektiven der Teilnehmenden sichtbar als auch den Wert von Kooperation erfahrbar – beides entscheidende Erfolgsfaktoren beim...

Warum Berater oft zum Selbstzweck mutieren

Warum Berater oft zum Selbstzweck mutieren

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 03. 2017 um 15:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Welt der Berater ist vielfältig aber oft auch sehr scheinheilig. Sicher gibt es sie, diejenigen, die eine gute und wichtige Expertise in Unternehmen und Organisationen bringen. Aber...

Mixed Model Produktion nach Kundenbedarf

Mixed Model Produktion nach Kundenbedarf

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 02. 04. 2019 um 13:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt aus der Themenbox von REOSS Industries GmbH auf dem #LATC2019 Der Videomitschnitt ist für Sie interessant, wenn Sie eine Mixed-Model Umgebung in Ihrem Unternehmen aufbauen wollen...