Viable System Model (VSM)

Das Viable System Model (VSM) nach Stafford Beer ist ein Referenzmodell zur Beschreibung von Organisationen und ist eine Alternative zu den üblichen Organisations-Diagrammen mit denen versucht wird, komplexe Systeme zu steuern.

Stafford Beer war der Auffassung, dass jede Organisation und jeder Organismus mit dem VSM abgebildet werden kann und damit universell einsetzbar ist. Das VSM beschreibt auf einer Meta-Ebene die Bestandteile und die inneren Zusammenhänge eines Systems, dem es gelingt, sich selbst in einer dynamischen Umwelt aufrechtzuerhalten (Austausch von Ressourcen) und anzupassen (Lernen, Wachstum), sowie durch die Verteilung von Macht (Autonomie, Hierarchie) den Zweck der Organisation bestmöglich zu erfüllen.

Dabei wird die Organisation in fünf einzelne Systeme unterteilt:

  • System 1: Produktion als die operativen Einheiten (Wertschöpfende Aktivitäten)
  • System 2: Koordination der wertschöpfenden Systeme 1
  • System 3: Optimierung
  • System 4: Zukunftsanalyse und –planung
  • System 5: Oberste Entscheidungseinheit

Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

LeanTalkTV - Shopfloor Management

LeanTalkTV - Shopfloor Management

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 16. 12. 2017 um 12:46 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

Zu Gast in unserer Sendung zum Thema "Shopfloor Management" waren Sandra Stoll von der U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH und Sebastian Allegretti von der ALLEGRETTI &...

Supply Chain Management (SCM)

Eintrag im LeanLexicon
Dr. h.c. Any Nemos Ehefrau, Fortunata Nemo - Folge 27

Dr. h.c. Any Nemos Ehefrau, Fortunata Nemo - Folge 27

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Die Ehefrauen der Großen dieser Welt bekommt man selten zu Gesicht und wenn, dann sind die Interviews mit ihnen redigiert, vorgefertigt und die Bilder sind aus dem Archiv in bestem Licht. Nun, der...

Es ist an der Zeit umzudenken

Es ist an der Zeit umzudenken

Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 09. 2016 um 12:16 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Da sind sie also, die 4 apokalyptische Reiter der Globalisierung und Digitalisierung der Welt: VUKA ein Akronym aus 4 Begriffen:

Kanban in der IT: Eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung schaffen

Kanban in der IT: Eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung schaffen

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von Klaus Leopold

Gedanken zum Thema "New Work"

Gedanken zum Thema "New Work"

Podcast auf LeanPublishing
am 16. 09. 2018 um 19:43 Uhr
Kanal: LeanMagazin

New Work | Warum unterhalten wir uns (eigentlich) konkret darüber, dass wir neue Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen brauchen? 

Hauptsache bunte Bilder und viele Anglizismen

Hauptsache bunte Bilder und viele Anglizismen

Beitrag auf LeanPublishing
am 04. 02. 2022 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

So wird das nichts mit Lean!

4 Schritte zur Verankerung eines starken „Warum“ mittels Zielzustandskaskade

4 Schritte zur Verankerung eines starken „Warum“ mittels Zielzustandskaskade

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, 50 Credits (0,50 €)
Kategorie: Vorträge - Impulse

Strategieentwicklung und Zielentfaltung ist für Sie vermutlich nichts Neues. Sie haben bei sich im Unternehmen Ihre Zielmärkte oder –Kunden definiert? Ihr Global Footprint ist klar, Ihr...