Vorgabezeiten

Vorgabezeiten sind sogenannte Soll-Zeiten die von einem Menschen und/oder von einem Betriebsmittel benötigt werden um einen Arbeitsablauf ordnungsgemäß bei der sogenannten Normalleistung und unter ganz bestimmten Einflussgrößen auszuführen.

Vorgabezeiten werden beispielsweise im Rahmen der Fertigungsplanung, der Kostenplanung und Kostenkontrolle benötigt, ggf. auch sofern die Zeit eine Messgröße ist bei Leistungsentlohnung ist.

Vorgabezeiten beziehen sich in der Regel auf einen Fertigungsauftrag, können aber auch für einzelnen Fertigungsabschnitte vorgegeben werden.

Vorgabezeiten können u.a. mittels Zeitaufnahme oder SVZ ermittelt werden.

Bildquelle: REFA Consulting


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Was ist Andon?

Was ist Andon?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
20 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

Andon ist Hilfsmittel zur Informationsweiterleitung bei auftretenden Problemen. Mitarbeiter, die einen Fehler entdecken, lösen ein Signal aus und rufen so Hilfe herbei.

Grundlagen Lean Administration

Grundlagen Lean Administration

Angebot im LeanMarketplace

Mit einfachen Tipps die Effizienz und Wertschöpfung steigern und Zeit sparen.

Im Seminar Grundlagen Lean Service Management lernen die TeilnehmerInnen die Prinzipien von Lean im administrativen Bereich kennen.

Old Work, New Work – Bridge over troubled water

Old Work, New Work – Bridge over troubled water

Podcast auf LeanPublishing
am 16. 10. 2018 um 20:16 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Agilität, Augenhöhe, New Work, Lean, Mitbestimmung, Partizipation, Selbstorganisation und Unternehmensdemokratie – zu all diesen Stichworten haben die vier von #priomy im Rahmen ihrer Themenbox auf...

#JanineFragtNach bei Andreas Alberstadt

#JanineFragtNach bei Andreas Alberstadt

Podcast auf LeanPublishing
am 17. 12. 2017 um 11:05 Uhr
Kanal: LeanMagazin

#JanineFragtNach bei Andreas Alberstadt, Geschäftsführer bei der W.F. Kaiser & Co. GmbH und Speaker auf dem #LATC2018 zum Thema "Lean vs. Planwirtschaft".

Quo vadis Organisation?

Quo vadis Organisation?

Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 12. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Impulse für die Weiterentwicklung von Organisationen im digitalen Zeitalter

George Orwell, HR-Kennzahlensysteme und Aristoteles

George Orwell, HR-Kennzahlensysteme und Aristoteles

Beitrag auf LeanPublishing
am 27. 11. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Im Fordismus wurden in erster Linie sichtbare direkte Steuerungsmechanismen (z.B. Vorarbeiter, Fließbandtaktung) eingesetzt. Ab den 1950 Jahren wird mit dem Wechsel zum Postfordismus immer stärker...

Die nackte Herrlichkeit ... Folge 112

Die nackte Herrlichkeit ... Folge 112

Podcast auf LeanPublishing
am 17. 09. 2018 um 15:06 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Wenn man genauer hinschaut ... oder eigentlich braucht es des genauen Blickes nicht … dann ist Dr. Nemo ein Mann mit Meriten. „Der Herr Doktor“ wie ihn seine Haushälterin nennt, eine von jenen...

Nemo ahnt etwas - Folge 80

Nemo ahnt etwas - Folge 80

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:06 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Je dunkler die Tage werden, desto mehr überfällt den einen oder anderen das, was man Besinnlichkeit nennt. In hellen sommerlichen Zeiten, im Licht der Sonne ist das eher weniger verbreitet.Los...