SHOJINKA

SHOJINKA (flexible Arbeiter-Linie) ist die Bezeichnung für eine meist U-förmige Montagelinie, die durch Anpassung der Anzahl der Prozessmitarbeiter die schwankende Kundennachfrage ausgleichen kann.

Eine U-förmige Montagelinie wird häufig aus Gründen der Flexibilität für Montagetätigkeiten gewählt. Je nach Kundennachfrage laufen die Prozessmitarbeiter unterschiedliche Wege in der U-Zelle. Die in der Darstellung abgebildeten zehn Arbeitsschritte können von zehn Mitarbeitern bei Volllast oder von drei Mitarbeitern (33% Auslastung) durchgeführt werden. Auch andere Kombinationen sind möglich. Die Arbeitsinhalte für jeden Mitarbeiter sind für jedes Setting unterschiedlich. Diese Flexibilität erlaubt es, auf Schwankungen reagieren zu können.

Erreicht man diese Mitarbeiter-Flexibilität in deinem Prozess-Setting, so wird dies als SHOJINKA bezeichnet.

Quelle: in Anlehnung an (Shook & Marchwinski, 2014); (Narusawa, 2009); Bildquelle: eigene Darstellung in Anlehnung an (Narusawa, 2009)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Wie viele Arbeitslose bekommen wir durch die #Corona-Krise?

Wie viele Arbeitslose bekommen wir durch die #Corona-Krise?

Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 06. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In einem spannenden Talk erörtern Gunnar Sohn und Dr. Winfried Felser mit Dr. Annina Hering von Indeed die Auswirkungen von der Covid-19-Pandemie auf den Arbeitsmarkt.

Shop-Floor-Management: Wirksam führen vor Ort

Shop-Floor-Management: Wirksam führen vor Ort

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von Albert Hurtz

Lean Administration – mehr als nur aufgeräumte Schreibtische

Lean Administration – mehr als nur aufgeräumte Schreibtische

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 02. 2016 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Die Potentiale in der Administration gehen weit über die Verkürzung von Suchzeiten durch aufgeräumte Schreibtische hinaus. Lean Administration ist kein Projekt, sondern ein...

Was wichtig ist - Folge 48

Was wichtig ist - Folge 48

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:00 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Es ist spät am Abend in Los Straneros, dem Verwaltungssitz von WMIA Incorporated.Das Interview findet dieses Mal später statt, so gegen 23.00 Uhr.Dr. h.c. Any Nemo bat darum, da er eine...

Eine Frage der Entwicklung – Prozessverbesserung braucht reife ChangeManager

Eine Frage der Entwicklung – Prozessverbesserung braucht reife ChangeManager

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 12. 2017 um 10:04 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Warum gelingt es manchen Unternehmen, die Menschen mitzunehmen auf die Reise der Prozessverbesserung? Und warum manchen nicht? Ein Großteil der Antwort liegt in der begleitenden...

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Reinhard Ulbrich

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Reinhard Ulbrich

Beitrag auf LeanPublishing
am 29. 03. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Cardboard Engineering – das muss man erleben!

Jidoka

Eintrag im LeanLexicon
Dr. h.c. Any Nemo und die Suche nach dem Lotus - Folge 35

Dr. h.c. Any Nemo und die Suche nach dem Lotus - Folge 35

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:42 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Das Umfeld bei WMIA Incorporated ist die ganze Welt. Immerhin handelt es sich hier um das größte globale Multi-Unternehmen und Dr. h.c. Any Nemo ist der CEO dieser Veranstaltung.Das...