Process-Mining

Process-Mining ist ein Verfahren zur systematischen Analyse und Auswertung von Geschäftsprozessen. 

Durch Process-Mining werden digitale Prozessspuren in Echtzeit zusammengeführt, um z.B. Abweichungen und Flaschenhälse zu erkennen. Dadurch gelingt es in Daten enthaltenes und ansonsten verborgenes Prozesswissen, greifbar zu machen um darauf aufbauend neue Entwicklungen zu starten oder zu mindestens Ursachen für schlechte Performance zu finden. Ausgangspunkt für Process-Mining bildet der Data Lake, in dem ausreichend viele Prozessdaten gespeichert sind. Die Qualität dieser Daten und die eingesetzte KI entscheiden über die Qualität der Ergebnisse des Process-Mining.

Wesentliche Anwendungsfelder sind:

  • Prozessharmonisierung
  • Prozessoptimierung
  • Prozessstabilisierung
  • Prozesstransparenz
  • Prozesskostensenkung


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte

Kennst Du schon Position2050?

  • Lorem Ipsum Dolor Sit Amat
  • Lorem Ipsum Dolor Sit Amat
  • Lorem Ipsum Dolor Sit Amat