Business Process Management (BPM)

Der englische Begriff Business Process Management, kurz BPM, wird im Deutschen mit Geschäftsprozessmanagement übersetzt. In erster Linie handelt es sich um eine Methodik zur Definierung, Dokumentation und Verwaltung aller Ablaufprozesse einer Organisation und ihrer Schnittstellen zu externen Stakeholdern wie Kunden und Lieferanten. Das BPM befasst sich demnach mit allen operativen Prozessen unter Berücksichtigung der Fragestellung: „Wer macht was, wann, wie und womit?“

Geschäftsprozessoptimierung
Eine zentrale Aufgabe des Business Process Managements ist es, Prozesse zur Optimierung von Geschäftsprozessen anzustoßen. Grundsätzlich bestehen in allen Unternehmen Prozesse in einer Art und Weise, wie Tätigkeiten und Aufgaben bearbeitet, weitergegeben und erledigt werden. Diese Informationen werden vielfach in Prozessbeschreibungen dokumentiert. Prozessbeschreibungen dienen jedoch nicht automatisch dazu, dass Prozesse besser werden. Eine wichtige Aufgabe des GPM ist demnach das Sichtbarmachen informeller Prozesse, die Abläufe be- und verhindern und somit im Gesamtablauf Fehler und Kosten verursachen können.

Ziel des Business Process Managements
Das Ziel eines gelungenen Business Process Managements ist es, alle Informationen aus den Geschäftsprozessen positiv zu nutzen, um Unternehmensziele so effizient und effektiv wie möglich zu erreichen

BPM hat das Ziel, alle in einem Unternehmen existierenden Informationen zu den eigenen Geschäftsprozessen zu nutzen, um sich auf den Kunden auszurichten und als Ergebnis die Unternehmensziele besser zu erreichen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Channel auf LeanPublishing

Die Interviews mit Dr. h.c. Any Nemo zeichnen ein aktuelles Sittengemälde, welches an den Spitzen internationaler Konzerne herrscht. Kurt Steffenhagens Alter Ego schafft es, die richtigen Fragen zu...

LeanTalkTV - "MTM - Ach, die gibt´s auch noch?"

LeanTalkTV - "MTM - Ach, die gibt´s auch noch?"

Beitrag auf LeanPublishing
am 04. 12. 2021 um 09:16 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

Am 5. Dezember war in unserer 29. Sendung von LeanTalkTV Prof. Dr. Peter Kuhlang, Geschäftsführer der MTM ASSOCIATION e. V. zu Gast.

Lean saves energy!

Lean saves energy!

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 09. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Der strategische Ansatz zur CO2-Neutralstellung in der Bosch-Gruppe und Methoden für die Umsetzung im eigenen Unternehmen - Impulsbeitrag von Fabian Pieper, Vertrieb Energy Services

Autonome Instandhaltung

Eintrag im LeanLexicon
Trefft ihr euch wirklich jeden Morgen?

Trefft ihr euch wirklich jeden Morgen?

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 22. 03. 2022 um 11:32 Uhr

Das Interesse am LeanStammtisch Rheinland zum Thema Morgentreffen war groß! 19 LeanEnthusiasten fanden sich am 3.3.2022 ein, um von den Erfahrungen von Michael Althoff von Yellotools und Stephan Löttgen vom Stommel Haus zu hören.

KATA in der Administration bei DB Regio AG

KATA in der Administration bei DB Regio AG

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 10. 2017 um 11:54 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vortrag von Michale Schweizer auf dem 5. KATA-Praktikertag.

Lean Behavior und Mindset für die echte Lean Transformation!

Lean Behavior und Mindset für die echte Lean Transformation!

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 18:56 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Genchi Genbutsu, go Gemba, Hansei, Hoshin Kanri und KATA. Sie verstehen nur „Bahnhof“? Wie wäre es mit: es braucht einen Kulturwandel um die Lean Transformation in Unternehmen erfolgreich...

Industrie 4.0 – Fünf Irrtürmer und ein Bigger Picture!

Industrie 4.0 – Fünf Irrtürmer und ein Bigger Picture!

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 05. 2016 um 17:13 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Autoren (Prof. Dr. Andreas Syska, Ralf Volkmer, Dr. Winfried Felser) dieses Beitrags trafen sich eigentlich in Köln, um unterschiedliche Perspektiven und Bewertungen zu Industrie 4.0...