Overall Equipment Effectiveness

Der englische Begriff Overall Equipment Effectiveness (OEE) oder der deutsche Begriff Gesamtanlageneffektivität (GAE) bezeichnet eine vom Japan Institute of Plant Maintenance erstellte Kennzahl. Die Gesamtanlageneffektivität ist demnach ein Maß für die Wertschöpfung einer Anlage. Sowohl die Produktivität einer Anlage, als auch deren Verluste sollen dargestellt werden.

Die GAE einer Anlage ist als das Produkt der folgenden drei Faktoren definiert:

  • Verfügbarkeitsfaktor = Laufzeit / (Laufzeit + Stillstandszeit)
  • Leistungsfaktor = Istleistung / Sollleistung (zum Beispiel in Stück / Stunde)
  • Qualitätsfaktor = (Anzahl produzierter Teile – Anzahl Nacharbeitsteile – Anzahl Ausschussteile) / Anzahl produzierter Teile

Ihr Wertebereich liegt zwischen 0 und 1 oder zwischen 0 % und 100 %.

Die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens wird u.a. durch die Höhe des Gewinns gemessen. Der Gewinn ist das Ergebnis von Umsatz minus Kosten. Der Umsatz wird maßgeblich durch die Kunden und deren Zufriedenheit beeinflusst. Die Kosten werden maßgeblich durch die unternehmensspezifische Organisation ihrer Geschäftsprozesse beeinflusst, die wiederum die Auslastung der Maschinen oder die Geschäftigkeit der Arbeitskräfte beeinflussen, die wiederum als Produktivität gemessen werden kann.

Fazit: Die Produktivität, OEE oder GAE sind resultierende Kennzahlen die sich durch den Auftragseingang und die Geschäftsprozessorganisation beeinflusst werden. Eine Aussage über die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens lassen sich damit nicht argumentieren.

Das könnte Dich auch interessieren: Steigerung der Anlagenproduktivität durch OEE-Management

Quelle: in Anlehnung an (Erlach, 2007) (Narusawa, 2009)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

#JanineFragtNach bei Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska

#JanineFragtNach bei Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 03. 02. 2018 um 12:08 Uhr
Kanal: JanineFragtNach

Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska ist von der Welt der Produktion und Wertschöpfung fasziniert und ein ausgesuchter Kenner der Digitalisierungs- und Vernetzungsthematik rund um Industrie 4.0

Drei zentrale Trends in HR, Management und Leadership

Drei zentrale Trends in HR, Management und Leadership

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 03. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Automatisierung und der Vormarsch der Denkmaschinen bestimmen die Trends. Doch leider wird dabei gerne vergessen: Jeder Transformationsprozess ist immer zugleich auch eine...

ERP-MousePad

ERP-MousePad

Belohnung auf LeanOnlineAcademy
250 Punkte

Lean Software Development

Eintrag im LeanLexicon
#010 | Mitarbeitermotivation in der Versorgerehe

#010 | Mitarbeitermotivation in der Versorgerehe

Podcast auf LeanPublishing
am 22. 01. 2019 um 11:02 Uhr
Kanal: New Work, Lean & Pommes

Verträge sind dazu da, dass man sie erfüllt und der Wunsch nach fruchtbarem Miteinander innerhalb einer solchen Vertragsbeziehung ist groß. Allerdings hat niemand behauptet, dass...

Planung von Milkruns in der Beschaffungslogistik der Automobilindustrie: Ein Ansatz zur Integration von Bestandsmanagement und Tourenplanung

Planung von Milkruns in der Beschaffungslogistik der Automobilindustrie: Ein Ansatz zur Integration von Bestandsmanagement und Tourenplanung

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Martin Grunewald

MousePad - esoterischer Kram

MousePad - esoterischer Kram

Fan-Artikel auf LeanAroundTheClock
Preis: 5,50 €
(inkl. 19% MwSt: 0,88 €)

Gemba, Kaizen, Genchi Genbutsu – alles esoterischer Kram, sagt der überaus erfahrene Manager! Alles was er braucht wären Fakten, Fakten und nochmals Fakten ;-)

Immer Ärger mit den Mitarbeitern

Immer Ärger mit den Mitarbeitern

Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 07. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Kinder und Narren sagen die Wahrheit, heißt es im Volksmund. Kinderarbeit ist hierzulande gesetzlich verboten. Wo aber sind die Narren, die auf den Chefetagen offen und unverblümt ihre Meinung sagen?