Last In – First Out (LIFO)

Last In – First Out (LIFO) ist im Gegensatz zu FIFO das exakte Gegenteil des Prinzips. Bei LIFO setzt man auf die umgekehrte Reihenfolge bei der Entnahme der gelagerten Teile. Die Anwendung dieses Prinzips zur Ein- und Auslagerung lohnt sich immer dann, wenn der ausschließliche Zugriff auf die zuletzt eingelagerte Palette nicht zu negativen Konsequenzen für die Unternehmensbilanz führen kann. Möglich wird dies in der Regel bei der Einlagerung homogener Waren ohne Verfallsdatum wie zum Beispiel Baumaterialien.

Bildquelle ADVANCE


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Lohnt sich Lean?

Lohnt sich Lean?

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 02. 2017 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Auch als Unternehmensentwickler stellen wir uns immer wieder einmal die Frage: Lohnt sich Lean?

Faltencreme ... Folge 115

Faltencreme ... Folge 115

Podcast auf LeanPublishing
am 14. 10. 2018 um 14:48 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Die Zeiten wandeln sich. Bedeutungen wandeln sich mit oder in ihr. Was gestern galt, gilt heut nicht mehr …Wir werden sehen, was das bedeutet im großen Reich von WMIA Incorporated und...

Der Kollaps der Bronzezeit und heutige komplexe Systeme

Der Kollaps der Bronzezeit und heutige komplexe Systeme

Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 05. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In den Jahren von 1.200 vor Christus bis 1.150 vor Christus kam es im Mittelmeerraum zu gewaltigen Umwälzungen. Die großen Zivilisationen (Ägypter, Mykener, Hethiter, Assyrer), die davor für...

Prozessanalyse Koffer

Prozessanalyse Koffer

Angebot im LeanMarketplace

Mit dem „Prozessanalyse-Koffer“ sind Sie in der Lage, jegliche Prozesse Ihres Unternehmens abzubilden. Sie beinhalten alle notwendigen Symbole in Form von Haftnotizen für ein smartes Mapping, das Ihre Professionalität unterstreicht und Standardisierung ermöglicht.

Interim Manager bringen Lean-Konzepte zum Laufen

Interim Manager bringen Lean-Konzepte zum Laufen

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 01. 2018 um 16:35 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Interim Manager kommen in ein Unternehmen, um wieder zu gehen. Auf den ersten Blick passt das nicht zu einem Lean-Prozess, der langfristig und nachhaltig die Unternehmenskultur verändern soll....

23. Episode

23. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 21. 07. 2018 um 23:56 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Der Wunsch nach Klarheit

Deutschland ist (fast) Schlusslicht im positiven Fehlermanagement

Deutschland ist (fast) Schlusslicht im positiven Fehlermanagement

Beitrag auf LeanPublishing
am 12. 04. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Fehler sind in Deutschland nach wie vor Karrierebremsen oder gar – stopper. In den USA sind Fehler hingegen längst salonfähig.

… und wer kümmert sich eigentlich um die Unternehmensentwicklung?

… und wer kümmert sich eigentlich um die Unternehmensentwicklung?

Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 10. 2020 um 08:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Keine einfache Frage, denn die Entwicklung eines Unternehmens betrifft jeden - und doch ist es oftmals schwierig, in die Umsetzung zu kommen. Warum? Weil eine gemeinsame Richtung und der Überblick...