Kundenwert

Folgende drei Aspekte charakterisieren den Kundenwert:

  1. Standardaspekte zur Lösung des Kundenproblems (jobs-to-be-done);
  2. Begeisterungsaspekte, die über die Standardfunktionen hinaus das Kundenproblem umfassender lösen (gains) und
  3. Beruhigungsaspekte, die über die Standardfunktionen hinaus das Kundenproblem risikoärmer  lösen (pains).

In Analogie zum KANO-Diagramm und dem Value Proposition Design von Osterwalder werden die o.g. drei Aspekte unterschieden. Die Visualisierung von Alexander Osterwalder bietet eine gute Basis, um zuerst das Kundenproblem, seine Begeisterungsfaktoren und Risiken zu sammeln. Diese Sammlung ist Vorort beim Kunden zu validieren, damit das mögliche Produkt bestmöglich die Probleme der spezifischen Kundengruppe löst.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Ausgebremst ... Folge 158

Ausgebremst ... Folge 158

Podcast auf LeanPublishing
am 24. 09. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Homo proponit ... sed deus ridet?"

TWI – Job Methods

TWI – Job Methods

Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 03. 2016 um 11:55 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Im vierten Beitrag der TWI-Serie (Training Within Industry) geht es um die praktische Vorgehensweise ‚TWI – Job Methods‘, welche es ermöglicht größere Mengen...

#FiveQuestions about Lean Management

#FiveQuestions about Lean Management

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 01. 2020 um 06:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir hätten da mal 5 Fragen zu Lean Management!

Sei so lean, wie du andere gerne hättest!

Sei so lean, wie du andere gerne hättest!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Sie wollen in Ihrem Unternehmen Lean einführen – aber irgendwie hakt die Initiative noch? Workshops sind gelaufen, Arbeitsgruppen wurden eingesetzt, Techniken geschult – und dennoch geht es...

24% Rabatt – Christkind-Rabatt für das #LATC2020

24% Rabatt – Christkind-Rabatt für das #LATC2020

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 12. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Unser Christkind-Rabatt für das wohl abgefahrenste LeanEvent des Jahres hat ja bereits Tradition ... und daher gibt es auch in diesem Jahr wieder 24% Rabatt auf die Teilnahmegebühr des LATC2020!

Vergesst die Digitalisierung!

Vergesst die Digitalisierung!

Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 11. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir haben wichtigeres zu tun, als hinter Technik herzulaufen. Wenn wir die schon jetzt überforderten Systeme und Menschen aus dem Nichts zusätzlich mit der Digitalen (und damit auch sozialen)...

Denken dringend erwünscht!

Denken dringend erwünscht!

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 08. 2017 um 11:05 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Unser time-to-market ist fatal.“„Wir finden keine Fachkräfte, die Azubi-Stellen bleiben unbesetzt.“„Neue, aggressive Mitbewerber fluten den...

Business Systemics – Unternehmen als Geflecht aus Wertströmen

Business Systemics – Unternehmen als Geflecht aus Wertströmen

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 06. 2017 um 12:25 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In Teil 1 und Teil 2 dieser Serie habe ich den Value Proposition Canvas eingeführt und damit 2 der für mich 4 wichtigen Leitprinzipien eines lebensfähigen Unternehmens angerissen,...