Kundenbedarfsrate (KBR)

Die Kundenbedarfsrate (KBR) ist eine betriebswirtschaftliche Messgröße, die über eine betriebsinterne als auch betriebsexterne Sichtweise verfügt. Betriebsextern drückt die Kundenbedarfsrate (KBR) aus, wie viel Zeit der Kunde seinem Lieferanten einräumt, um den bestellten Service, das Produkt oder verschiedene Spezifikationen zu liefern.
Intern stellt sie sich durch die Sichtweise: „Wie schnell können wir die vom Kunden geforderte Menge in den jeweiligen Varianten liefern?“ dar. Beide Sichtweisen stehen in unmittelbarer Wechselwirkung zueinander. So ist die Erfüllung der externen KBR von zahlreichen innerbetrieblichen Faktoren, wie etwa der zur Verfügung stehenden Arbeitszeit, der vorhandenen Produktionsmittel, der Durchlaufzeit und/oder Mitarbeiterkapazität abhängig. Im Gegenzug lässt sich durch geeignete Maßnahmen, wie Einführung von Schichtarbeit oder Aufstockung des Personals die interne Kundenbedarfsrate (KBR) bis zu einem bestimmten Limit steigern.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

TWI – Job Methods

TWI – Job Methods

Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 03. 2016 um 11:55 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Im vierten Beitrag der TWI-Serie (Training Within Industry) geht es um die praktische Vorgehensweise ‚TWI – Job Methods‘, welche es ermöglicht größere Mengen...

Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!

Führung – Wertschöpfung statt Verschwendung!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 01. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Stellen Sie sich vor, es gäbe dreißig Prozent Verbesserungspotenzial in Ihrem Unternehmen. Potenzial, das Sie ohne größere Investitionen realisieren könnten. Noch dazu in einer überschaubaren Zeit...

Die Kunst der lernenden Organisation

Die Kunst der lernenden Organisation

Podcast auf LeanPublishing
am 26. 10. 2018 um 10:51 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

#LATC2019SpeakerInterview mit dem Lean - Enthusiast: Christian Hölzenbein Christian Hölzenbein und seine Kollegen von der Factory Evolution GmbH sind überzeugt, dass Lean ganz wunderbar zum Konzept...

Ablauforganisation

Eintrag im LeanLexicon
1. Lean& Industrie 4.0 Meetup im HUB 31 Gründungszentrum

1. Lean& Industrie 4.0 Meetup im HUB 31 Gründungszentrum

Beitrag im LeanStammtisch Darmstadt
am 12. 06. 2019 um 17:52 Uhr

Wie macht man Wertstromdesign im Kontext von Lean 4.0 und Erfahrungen mit kollaborativen Robotern - unser erstes Lean& Industrie 4.0 Meetup ging gleich in die Tiefe.

Betriebsfeier und Ähnliches ... Folge 163

Betriebsfeier und Ähnliches ... Folge 163

Podcast auf LeanPublishing
am 29. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Semper idem!"

Lean Production vs. Planwirtschaft

Lean Production vs. Planwirtschaft

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 30. 10. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Zur Zeit beobachte ich, dass es in verschiedenen Firmen, die eigentlich „Lean" sein wollen, einen Trend zurück zur Planwirtschaft gibt. Aktuell reden wir bei uns sogar wieder von 5 Jahresplänen und...

Smart Recruiting ... oder wie sehr steht der Mensch wirklich im Mittelpunkt der Unternehmen?

Smart Recruiting ... oder wie sehr steht der Mensch wirklich im Mittelpunkt der Unternehmen?

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Schlagworte wie Digitalisierung, Agilität, Leadership, NewWork, Fachkräftemangel, Kundenzentrierung usw. sind in aller Munde, doch wie Ernst nehmen Unternehmen einen ihrer wichtigsten...