Kamishibai

Der im 12. Jahrhundert geprägte japanische Begriff Kamishibai bedeutet übersetzt so viel wie „Papiertheaterspiel“. Er beschreibt die anschauliche Wissensvermittlung mittels Bildern. Im Zuge der Automatisierung wurde das Wort in die japanische Automobilindustrie, allen voran Toyota, überführt und ist seither fester Bestandteil des Sprachgebrauchs innerhalb des Qualitätsmanagements. Das konventionelle Kamishibai ist ein Kartensystem mit situationsbedingt immer wiederkehrenden Aufgaben, Checkpunkten und Fragen, die während einer Begehung oder eines Audits beantwortet werden. Die Kärtchen sind auf einer Seite grün und auf der anderen Seite rot. „Status Grün“ steht für „erledigt“, während „Status Rot“ „noch zu erledigen“ bedeutet. Inzwischen gibt es das visuelle Hilfsmittel auch in elektronischer Form, beispielsweise für Tablets. Kamishibai ermöglicht es auch außenstehenden Personen, wie z. B. dem Produktionsleiter beim Rundgang durch die Produktionshalle, sofort zu erfassen, ob alle Aufgaben, die seit dem zuletzt durchgeführten Audit zur Disposition standen, bereits erledigt wurden oder nicht.

Bildquelle: https://planet-lean.com/lean-strategy-deployment-kruk


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Gedanken zum Thema "Kulturwandel"

Gedanken zum Thema "Kulturwandel"

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 01. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Viel liest man heutzutage von Kulturwandel in Unternehmen. Aber was steckt eigentlich genau dahinter?Was ist Unternehmenskultur, warum sollte es notwendig sein diese zu ändern und wie lässt sich...

Die Einfachheit des Seins - Folge 98

Die Einfachheit des Seins - Folge 98

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:42 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Es ist nicht nur der heiße Sommer, der die Vorstände von WMIA Incorporated dampfen lässt, es ist die Veränderung der Welt. Sie scheint in diesen Tagen an sich selbst zu zerbrechen. Es ist furchtbar...

Führung - Folge 3

Führung - Folge 3

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 14:59 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Im Folgenden hören Sie einen weiteren Mitschnitt des Interviews zum Thema Führung mit dem CEO der WMIA Inc., Herrn Dr. h.c. Any Nemo.Wir befinden uns erneut im 124. Stockwerk des...

Bottleneck

Eintrag im LeanLexicon

Lean Coffee

Eintrag im LeanLexicon
Live vom #LATC2019

Live vom #LATC2019

Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 03. 2019 um 18:15 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir senden Live vom LeanAroundTheClock per Live-Stream!

Die Balanced Scorecard und ihre Fallstricke…

Die Balanced Scorecard und ihre Fallstricke…

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 02. 2016 um 08:23 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Balanced Scorecard (BSC) wurde von David Norton und Robert Kaplan zu Beginn der 1990 entwickelt. Das Ziel war es, mit monetären und nicht monetären Kennzahlen die Aktivitäten eines Unternehmens...

Six Sigma: Methoden und Statistik für die Praxis

Six Sigma: Methoden und Statistik für die Praxis

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von Helge Toutenburg