Kamishibai

Der im 12. Jahrhundert geprägte japanische Begriff Kamishibai bedeutet übersetzt so viel wie „Papiertheaterspiel“. Er beschreibt die anschauliche Wissensvermittlung mittels Bildern. Im Zuge der Automatisierung wurde das Wort in die japanische Automobilindustrie, allen voran Toyota, überführt und ist seither fester Bestandteil des Sprachgebrauchs innerhalb des Qualitätsmanagements. Das konventionelle Kamishibai ist ein Kartensystem mit situationsbedingt immer wiederkehrenden Aufgaben, Checkpunkten und Fragen, die während einer Begehung oder eines Audits beantwortet werden. Die Kärtchen sind auf einer Seite grün und auf der anderen Seite rot. „Status Grün“ steht für „erledigt“, während „Status Rot“ „noch zu erledigen“ bedeutet. Inzwischen gibt es das visuelle Hilfsmittel auch in elektronischer Form, beispielsweise für Tablets. Kamishibai ermöglicht es auch außenstehenden Personen, wie z. B. dem Produktionsleiter beim Rundgang durch die Produktionshalle, sofort zu erfassen, ob alle Aufgaben, die seit dem zuletzt durchgeführten Audit zur Disposition standen, bereits erledigt wurden oder nicht.

Bildquelle: https://planet-lean.com/lean-strategy-deployment-kruk


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Aus Fehlern lernen!

Aus Fehlern lernen!

Podcast auf LeanPublishing
am 01. 03. 2022 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanCast

Aus Fehlern lernen! Die menschliche Geschichte trotz allem Glanz und Erfolg ist vor allem eine Geschichte voller „Irrtümer und Fehler“! Ganz gleich ob man Religionen, die Wissenschaft, die Justiz...

(Die) Idioten ... Folge 204

(Die) Idioten ... Folge 204

Podcast auf LeanPublishing
am 20. 10. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Quis, quid, ubi, quibus auxiliis, cur, quomodo, quando?"

Von weniger Geld für mehr Leistung – zu mehr Zeit für den Patienten

Von weniger Geld für mehr Leistung – zu mehr Zeit für den Patienten

Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 02. 2022 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Restriktive Budgets, strikte Gesetzesreglung und ein pauschalisierendes Abrechnungssystem haben in den letzten Jahren den Wettbewerb zwischen Krankenhäusern stark ansteigen lassen. Die...

Job Rotation

Eintrag im LeanLexicon
Genchi Genbutsu

Genchi Genbutsu

LernModul auf LeanOnlineAcademy
12 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

Genchi Genbutsu bedeutet "gehen und sehen Sie selbst," und es ist ein integraler Bestandteil des Toyota Production System.

LATCliegeStuhl

LATCliegeStuhl

Fan-Artikel auf LeanAroundTheClock
Preis: 101,50 €
(inkl. 19% MwSt: 16,21 €)

Du brauchst mal wieder eine Pause und Dein Bürostuhl ist bzw. war schon immer zu unbequem dafür?

The 7 Kata: Toyota Kata, TWI , and Lean Training

The 7 Kata: Toyota Kata, TWI , and Lean Training

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Verbesserungs- und Coachingkata

von Conrad Soltero

TQM Introduction to and Overview of Total Quality Management

TQM Introduction to and Overview of Total Quality Management

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von ASQ Quality Press