Fertigungsplanung

Die Fertigungsplanung ist die Basis für eine leistungsfähige Produktion und ist das Bindeglied zwischen Konstruktion und Arbeistvorbereitung der eigentlichen Fertigung bzw. Montage. In der Fertigungsplanung wird festgelegt was, wie und womit gefertigt werden soll.

Das Ziel der Fertigungsplanung ist es im bereits im Vorfeld der sämtliche organisatorischen, wirtschaftlichen und technischen Faktoren zu planen. Im Rahmen der Fertigungsplanung wird einerseits der Ablauf (Ablaufplanung) und andererseits auch der Bedarf (Bedarfsplanung) ermittelt und Zeit- und Arbeitspläne erstellt um den Bedarf an Personal, Material (Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, Normteile, Halbfabrikate) und Produktionsmittel zu ermitteln.

Bildquelle: Wikipedia



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte

Kennst Du schon Position2050?

  • Robuste Unternehmen oder Handelskriege
  • Blicke in die Zukunft
  • Demokratische Dispute oder populistische Hetze