DMAIC

DMAIC ist ein Akronym und steht für Define, Measure, Analyze, Improve, Control, d.h. definiere das Problem, messe, analysiere, verbessere, kontrolliere die Verbesserung durch erneutes Messen.

DMAIC gehört zum Qualitätsmanagement-Ansatz Six Sigma und wird eingesetzt, um Prozesse so zu gestalten, dass diese stabil ein vorgegebenes Six Sigma-Leistungsniveau halten.

Quelle: in Anlehnung an: (Gitlow, Melnyck, & Levine, 2015); Bildquelle: eigene Darstellung


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.